OS X neu aufspielen - wird alles gelöscht??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macroskop, 13. Oktober 2005.

  1. Macroskop

    Macroskop New Member

    Hallo

    Ich hatte am Wochenende eine Messe und habe meinen mini mitgenommen. Jetzt wurde so viel Zeugs darauf installiert, dass ich den Überblick verloren habe. War auch viel selbstgemachtes dabei...

    FRAGE: wie kann ich die ganze Platte löschen und den mini ganz neu einstellen (wie am Tage, als ich ihn bekam)? Muss ich einfach nur die OS X DVD einlegen und fertig???

    Bin echt für jede Antwort dankbar!!


    PS: ich musste den mini mitnehmen und das mit dem vielen Programmen musste auch sein...glaubt mir einfach
     
  2. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Es gibt nichts einfacheres. Starte mal den Mini mit eingelegten OSX-DVD und halte dabei die Taste C gedrückt.
    Dann bei der Installation wähle "löschen und installieren". Dabei wird die ganze Festplatte gelöscht und das System neu installiert.

    Starte danach evtl. Software Aktualisierung damit du das System (wieder) auf dem neusten Stand hast.
    MfG
     
  3. Macroskop

    Macroskop New Member

    und wirklich ALLES wird gelöscht?? Keine versteckten Dateien und so?

    Klingt ja zu schön um wahr zu sein!
     
  4. Macroskop

    Macroskop New Member

    ok, dann werde ich es jetzt ausprobieren...

    drückt mir die daumen...
     
  5. morty

    morty New Member

    wenn du installierst, dann bitte per archiv und install
    dann werden deine einstellungen übernommen, aber alles, was nicht apple ist, muß neu installiert werden

    es wird halt nen neuer systemordner angelegt, der "sauber" ist

    wenn du komplett neu installierst, dann sind alle einstellungen neu zu machen


    scheiße hier, das wischen in den LS von der bekloppten MWwerbung nervt gewaltig
    wenn das nicht mehr sein sollte, poste ich auch wieder
     
  6. Macroskop

    Macroskop New Member

    so fertisch...

    os x ist installiert, jedoch gibt es folgende Fehlermeldung:

    und jetzt? ist alles kaputt?? habe mir das Update zu 10.3.9 runtergeladen und abgespeichert. jetzt klappt nichts mehr - bei allen zip-dateien kommt diese meldung....

    HILFE!! :cry:
     

    Anhänge:

  7. Macroskop

    Macroskop New Member


    ich habe eine DVD mit OS 10.3.7

    irgendwann habe ich mir 10.3.7 runtergeladen
    heute habe ich diesen download drag&drop auf meine externe platte kopiert, os x neu installiert und PENG, diese Meldung kommt...

    KEINE zip-datei lässt sich öffnen, stuffit stürzt beim öffnen ab
    KEINE pdf-datei lässt sich öffnen

    VERDAMMT, was hab ich da bloß falsch gemacht- kann doch nicht so schwierig sein, drag&drob und dann alles zurück...

    weiß jemand rat??
     
  8. Macroskop

    Macroskop New Member

    ich habe mir nicht 10.3.7 runtergeladen sondern 10.3.9

    ...bin schon ganz kirre...
     
  9. Macroskop

    Macroskop New Member

    ich habe erst alle dateien, die ich bewahren wollte per drag&drop auf eine externe platte verschoben

    dann auf booten von dvd gestellt (das laufwerk im mini)

    os x installiert

    die zuvor gespeicherten dateien per drag&drop von der externen platte auf den mini zurueck geholt

    jetzt sind die dateien beschaedigt oder (s. vorherigen anhang)

    was habe ich denn falsch gemacht- verstehe gar nichts mehr
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    weia...das hatten wir ja schon lange nicht mehr, dass jemand draganddropt bei einem Unix-System... :cry: :cry: :cry:
    Das hilft dir jetzt nicht weiter, ich weiß. Ich weiß aber auch nicht, was dir weiterhelfen könnte...aber butega hatte es ja eigentlich idiotensicher beschrieben...
     
  11. Macroskop

    Macroskop New Member


    Moooment:

    os x installieren war ja auch nicht das problem (idiotensicher eben)

    aber die Daten, die ich sichern wollte (div. zips, pdf, doc, usw.) lassen sich nicht mehr oeffnen, da das System sie nicht mounten kann - was immer das bedeuten soll...

    drag&drop betrifft nur die daten, die ich sichern wollte (von mini auf externe platte und zurueck...

    sind die daten jetzt weg? was habe ich falsch gemacht? ich habe auf die gleiche weise ein paar daten auf meinen usb-stick gespeichert und diese funktionieren...
     

Diese Seite empfehlen