os x - noch ein bug

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MACqueen, 16. Januar 2002.

  1. MACqueen

    MACqueen New Member

    mit "schrift" lassen sich bekanntlich sammlungen anlegen. will man spaeter einer sammlung eine weitere schrift hinzufuegen, wird diese in der sammlung nicht angenommen, wohl aber in einer neuen sammlung
    das ist natuerlich absolut kontraproduktiv

    wieviele betas muessen eigentlich noch ins land ziehen, bis os x einsatzfaehig wird?
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    Von wo aus betätigst du dieses "Schrift"?

    Liebe Grüsse, Mario
     
  3. MACqueen

    MACqueen New Member

    aus TextEdit, mit den schriften selbst gibt es kein problem, denn wie gesagt, legt man eine neue sammlung an, werden die schriften in diese aufgenommen
    eben nur nicht nachtraeglich in bestehende sammlungen

     
  4. Luis

    Luis Gast

    Kann Problem bestaetigen, sehr aergerlich. Zur Verwaltung von Fonts muss man wohl auf alle Faelle ein Programm wie Suitcase X verwenden.
    Wuenschenswert waere aber die Moeglichkeit in allen Programmen die aktiven Fonts nach Sets sortiert direkt in den Programmen anzeigen lassen zu koennen, am besten noch mit den jeweiligen Schriftbildern.
    Vielleicht kennt ja jemand eine Loesung?
     

Diese Seite empfehlen