OS X raus-8.6 rein

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sweet-oldi, 28. Dezember 2003.

  1. sweet-oldi

    sweet-oldi New Member

    Hi, ihr wissenden Mac-User. Ich habe ein Problem: Der iMac der 1. Gereration G3,233 Mhz, 4 GB hat das 10.2 Betriebssystem verpaßt bekommen. Ich versuche seit gestern OS 8.6 drauf zu kriegen und kriegs nicht hin. Wie kann ich OS X runterlöschen. Ich soll immer 9 Classic installieren. Das schafft der Rechner aber nicht. Hat jemand im Forum eine Idee? Schöne Grüße
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    - Von der 8.6 CD Starten (CD einlegen und beim Start taste C gedrückt halten)
    - Festplatte komplett löschen (geht im Finder)
    - 8.6 installation starten.

    schon ist das OS X gelöscht und das 8.6 auf der Platte.
    Wenns nicht geht musst du schon genauer beschreiben wo genau das hängt und wo das Problem liegt. Ansonsten bis dahin erstmal viel Glück :)
     
  3. Peterp

    Peterp New Member

    Ich hatte das gleiche Problem. OS 8.6 und 9.x CDs hat dieser iMac nicht haben wollen. Ging nur mit der original CD Software Install (OS8.5) und dann updaten, wohin auch immer. First Aid laufen lassen und auch die Firmware updaten.
    Tschau
    Peter
     
  4. sweet-oldi

    sweet-oldi New Member

    Danke kawi und peterp, das habe ich alles gemacht. Löschen kann ich in Erste Hilfe auch nicht. Die meldet, es ließe sich nicht löschen. Ich habe das Admin Passwort auch geändert. Mit der Original CD 8 geht es auch nicht. Gibt es eine Tastenkombi, mit der ich das Betriebssystem löschen kann? Oder aufgeben? Tschüss
     
  5. Silencer

    Silencer New Member


    hast du versucht via os X cd zu booten und aus dem installer heraus die platte zu löschen?
    (via festplattendienstprogramm)

    einen anderen weg als via installations cd zu löschen ist mir zumindest nicht bekannt
    (wenn es sich um die systempartition handelt)
     
  6. sweet-oldi

    sweet-oldi New Member

    Hallo Silencer, würdest du meinen etwas langsamen Gehirnwindungen schrittweise erklären, wie ich das mache? Erst booten und wann aus dem Installer heraus löschen und wo? Danke
     
  7. Silencer

    Silencer New Member

    Aber gerne doch ..

    du legst deine mac os 10.2 installations cd ins laufwerk, startest deinen rechner neu und drückst
    wärend des boot vorganges auf die Taste "C" deiner Tastatur, der mac sollte dann von der im Laufwerk befindlichen CD starten.

    nun wird das Installationsprogramm gestartet.

    genauso wie bei einem installierten Mac OS ist dort die Menüzeile vorhanden.
    In dieser wählst du im ersten Menü das "Festplattendiestprogramm" aus
    von dort aus kannst du die Partition löschen.

    nun die weitern schritte:
    nachdem du die partition gelöscht hast install programm beenden und cd mit der auswurf taste auswerfen.

    sollte der mac versuchen zu booten wir er dir nur ein fragezeichen symbol zeigen da ja jetzt kein system mehr installiert ist

    Nun kannst du deine 8.6 cd einlegen via Tastendruck auf "C" wiederrum von CD booten :)

    Das Installationsprogramm sollte nun eine leere festplatte vorfinden.
     
  8. morty

    morty New Member

    ... dann solltest du ihm noch beschreiben, wie er die start cd aus dem rechner wieder herausbekommt und die neue herein ...

    system cd rein, dann nen neustart machen mit gedrückter C Taste ... dann FP löschen mit leerdaten überschreiben und dann aufspielen, geht das ???
     
  9. Silencer

    Silencer New Member

    stimmt darauf habe ich in der eile vergessen..

    danke das du darauf hingewiesen hast;)
     
  10. morty

    morty New Member

    und --- wie geht das jetzt ???
     
  11. Silencer

    Silencer New Member

    siehe meinen ursprünglichen beitrag , habe ihn dahingehend editiert (und hoffe nichts vergessen zu haben :rolleyes: )
     
  12. sweet-oldi

    sweet-oldi New Member

    Hat bis zur Hälfte alles geklappt, jetzt muß ich mir nur noch 8.5 Original besorgen, dann kanns weiter gehen. Vielen Dank und tschüss - bin übrigens eine sie. sweet-oldi
     

Diese Seite empfehlen