OS X Server: Riesige Logdateien über Nacht?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von peterhaus, 12. August 2005.

  1. peterhaus

    peterhaus New Member

    Ich habe OS X Server 10.3.9, und seit einigen Wochen werden völlig unkontrolliert riesige Logdateien über Nacht geschrieben (mit riesig meine ich 10-30 GB!!!!)

    Sie werden unter var/log/webperfcache/webperfcache_log geschrieben.

    Hat irgendjemand eine Idee was das ist und wieso diese Daten so riesig sind, bzw. wo man das deaktivieren kann?

    Danke
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    log files haben so eine angenehme eigenschaft...sie schreiben mit warum sie geschrieben wurden ;-)

    schau mal was drinnen steht?

    (den cache kannst du auch ausschalten, in den site einstellungen...)
     

Diese Seite empfehlen