OS X Server

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ernte, 21. Oktober 2002.

  1. ernte

    ernte New Member

    Ich habe unter Mac OS X Server Probleme mit den Zugriffsrechten.
    Folgendes Läuft: 10.2 Server  
    Eine gesamte Platte ist freigegeben.
    Eigentümer ist der Serveradmin
    Lese- und Schreibrechte haben alle Benutzer einer Gruppe.
     
    Folgendes getestet: Ein Benutzer mit OS X Betriebsystem kopiert eine Datei auf dem Server. Ein anderer Benutzer will diese öffnen. geht nicht, da ihm die Zugriffsrechte fehlen.
    Das kann es doch nicht sein? Die Datei hatte nur Rechte für den Eigentümer (der die Datei draufgestellt hat).  
    Da brauche ich doch keinen Server wenn das nicht geht!
     
    Bitte um Hilfe!

    Gruß
    Georg
     

Diese Seite empfehlen