OS X-Server

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kobold, 10. April 2003.

  1. Kobold

    Kobold New Member

    Ich hab mal einwenig mit dem X-Server rumgespielt. Nach dem Update auf 10.2.4 kann ich aber den Macintosh-Manager nicht mehr aufstarten, da dieser immer folgende Fehlermeldung meldet:

    Die Datenbanken auf "blabla" konnten wegen eines Fehlers nicht geöffnet werden: "Apple File Service" läuft im Augenblick nicht auf diesem "Macintosh Manager Server".

    Kann mir mal jemand erklähren, wie dies möglich ist? und wie ich den MMServer wieder starten kann?

    Das X-Server-Betriebssystem liegt auf einer zuvor frisch polierten Partition und wurde nach der Installation direkt upgedatet.

    Kann mir jemand weiterhelfen? - Danke
    K.
     

Diese Seite empfehlen