OS X Spezies: Wechsel der Systemsprache

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von JanF, 8. Oktober 2005.

  1. JanF

    JanF New Member

    Hallo, eine Frage an die System Spezies: gibt es eine Möglichkeit über Terminal oder so das System von Englisch auf Deutsch umzupolen.

    Achtung: ich meine nicht die Landeseinstellungen, sondern wenn ein System in Englisch installiert wurde, nachträglich beim nächsten Startup zu Deutsch zu wechseln. So als ob man ein deutsches System installiert hätte.

    Ich bräuchte dies für ein Powerbook auf dem 10.3 läuft mit Hilfe von Xpost facto, aber sich weigert in Deutsch zu starten, auch wenn man bei der Installation dies so eingestellt hat. Mist...

    Also Bitte, Bitte, wer weiß was dazu und schreibt sowas wie: mach mal einfach das Ternimalauf, dann tippst Du ..... und.... und dann Neustart und fertig.

    Das täte mir gefallen!

    JanF
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Ja, wie jetzt, da muss ich noch mal nachfragen. Weil Dein PB nicht mit einer deutschen Installation starten wollte hast Du Englisch als Standardsprache gewählt, und nun möchtest Du aber doch Deutsch haben, das aber nicht über die Systemeinstellung Landeseinstellung, sondern übers Terminal oder so, weil in der Landeseinsteuung das nicht eingestellt werden kann was Du möchtest? Ist das so richtig?

    In der Systemeinstellung Landeseinstellung stelle ich ja die Finder und Porgrammsprache ein, bewege ich da beispielsweise Englisch von der zweiten auf die erste Position ist nach dem nächsten Einloggen der Finder und alle Programme (soweit das erntsprechende Sprachpaket vorhanden ist) in Englisch. Bei Dir wäre das einfach nur mit Deutsch zu machen. Das willst Du aber nicht bzw. hast Du schon gemacht.
    Dadurch schließe ich, das Du allen was vor dem Anmelden kommt auf Deutsch haben möchtest, also die "Startup Language" praktisch, die der Sprache entspricht die man beim Installieren gewählt hat. Da hatte ich mal irgendein "Optimiertool" gesehen, das diese Funktion hat, Name natürlich vergessen weil ich sowas normal nicht benutze. Im Termianl kann man das dann auch einstellen, weiß aber nicht wie es geht.

    Aber, was ich damit sagen möchte ( :biggrin: ), denkst Du nicht, das wenn Du die Startup Language wieder auf Deutsch stellst, das es dann wieder nicht gehen könnte? Wenn Du dieses gar nicht meinst, ist unter Landeseinstellung Deine Problemlösung zu finden (setzt natürlich ein installiertes deutsches Sprachpaket voraus!).
     
  3. JanF

    JanF New Member

    Danke für die Antwort,

    Du hast das Problem beinahe fast ganz erfasst, aber stell Dir mal folgende Situation vor:

    ich sitze so vor meinem alten Wallstreet und versuche es mit Xpost zu überzeugen, den Panther laufen zu lassen. Also mit 9 starten, Xpost bringt die OS X CD zum Installieren und dann kann man die Sprache wählen. ICH WÄHLE DEUTSCH ( .... die Sprache.... )

    Dann fährt nach der Installation das System von der HD hoch und ist ENGLISCH. Das mache ich so 5 - 31 mal und kann es prima wiederholen.

    Es weigert sich einfach meine Befehle anzunehmen, es kann doch nur an Xpost liegen. Da habe ich aber auch nichts gefunden, so einstellungsmäßig.
    Deshalb vermute ich das eine Extension oder eine Startsequenz verändert werden muss.

    Mein Problem ist auch, das ich das schon mit anderen Rechnern gemacht habe, mit 10.2 , mit 10.3, es ging früher immer, immer, immer.

    ABER JETZT NICHT MEHR heul


    ich will sofort das tool an das Du dich nicht mehr errinnern kannst. Sofort.

    :) JanF
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Cocktail ab 3.1 kann das, habs gerade über Google gefunden.

    Eiegntlich glaube ich nicht, das XPF ein Problem mit Deutsch als Startsprache hat, hatte auch Panther mit XPF am laufen und habe jetzt Tiger mit XPF…ist mir nie aufgefallen (den Panther hatte ich auch direkt auf dem PM über XPF installiert gehabt). Nur bei meinem iMac hatte ich das mal (aber da braucht man kein XPF), da hatte ich mal was verbogen oder so, ich glaube nachdem ich die Lokalisierungsdatei im root-Verzeichnis gelöscht hatte :pirat: :embar:
     
  5. macbike

    macbike ooer eister

    …aber fass da lieber nichts anderes an, sonst ist Neuinstallation angesagt (u.U.).
     
  6. JanF

    JanF New Member

    Ich hab jetzt Cocktail 3.6.5 und das gibt vor die Sprache ändern zu können. Bis jetzt aber noch ohne Erfolg.
    Mal noch ein bisschen weiter probieren...
     

Diese Seite empfehlen