OS-X Treiber für Adaptec 2906

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von i-nail, 21. September 2001.

  1. i-nail

    i-nail New Member

    Hallo Leute,

    OS-X würde noch mehr Spass machen, wenn man auch sein Drumherum benutzen könnte. Hat jemand eine Ahnung, wo ich Treiber für die 2906 von Adaptec herbekomme?
    Ich hab mal einen Beta Treiber gesehen, weiss aber nicht mehr wo. Hat schon jemand Ehrfahrung damit gemacht und wenn ja, welche?

    MfG i-nail
     
  2. MACrama2

    MACrama2 New Member

    www.apple.com --> OSX SCSI card support...
    sehr zu empfehlen für deine karte...
    und dann vermutlich beim hersteller...www.adaptec.com
    solltest du treiber herbekommen..

    ra.ma.
     
  3. i-nail

    i-nail New Member

    Habe heut Nacht mal beide Seiten durchforstet. Bei Apple war gar nichts zu finden und bei Adaptec bin ich erst draufgestossen, als ich es mit Google versucht habe. Leider will sich der Treiber nicht installieren lassen. Das Installationsprogramm läuft zwar an, bricht aber die eigentliche Installation aprubt ab !!! ???.
     
  4. KarlBaum

    KarlBaum New Member

    Ich habe den Treiber unter Mac OS 9 installiert, weil mit Adaptec-Karte mein G4 ohne Treiber nicht starten konnte.
    Beim Treiber gibt es eine Readme-Datei, in der steht neben der Installation auch, wie der Treiber entfernt werden kann. Methode 1) beschreibt den Vorgang, wenn der Rechner unter Mac OS 9 gestartet wurde. Ich habe einfach das Gegenteil getan und die Dateien Adaptec2906-2930.kext und Adaptec2906-2930.pkg in die angegebenen Verzeichnisse getan.
    MfG
     
  5. i-nail

    i-nail New Member

    Hallo Karl,

    danke für den Tipp. Leider habe ich damit nichts erreicht.
    Ich scilder einfach mal mein System und was ich vorhabe, vielleicht liegt der Hund ja ganz woanders begraben.

    G4/400 AGP 3xPCI
    9.1 & 10.04
    Adaptec 2906
    Yamaha CRW 8/4/24 S

    Ich möchte mit Toast 4.1 deluxe über Classik und nicht direkt über 9.1 den Brenner benutzen.
    Wenn ich unter X den Systemprofiler laufen lasse, zeigt er mir nicht AGP-
    Graphikkarte und drei PCI Ports an sondern drei PCI und einen davon als Graphikkarte !!!

    Seltsam oder ???

    Ich habe noch eine Soundkarte von RME (Digi 96/8 PST) drin von der ich auch noch keine Xer Treiber gefunden habe. Kann das was damit zu tun haben??

    Tschüß,danke für euer Feedback

    MfG i-nail
     
  6. MACrama2

    MACrama2 New Member

    >>Ich möchte mit Toast 4.1 deluxe über Classik und nicht direkt über 9.1 den Brenner benutzen.

    hmmm...
    das geht nicht...
     
  7. i-nail

    i-nail New Member

    .......schluck !!!

    WARUM denn nicht?
     
  8. MACrama

    MACrama New Member

    weil er unter CE keinen cdwriter erkennt...nichtmal den internen von G4...

    da bringen auch die besten treiber nix...

    ra.ma.
     
  9. i-nail

    i-nail New Member

    Das heisst dann wohl, daß ich drauf warten muss, bis sich jemand erbarmt so`n kleines Treiberlein zu scheiben.?!

    Mal was zum allgemeinen Verhalten hier bei euch im Forum:

    Soll ich mit anderen Fragen, die mir noch auf der Seele liegen, hier weitermachen, oder neu anfangen?

    i-nail
     
  10. MACrama

    MACrama New Member

    ne auf 10.1 warten--> warte dauer ca. 1 bis 2 wochen :-(

    ganz wie es dir beliebt...allerdings ein neuer thread faellt mehr auf...;-)

    ra.ma.
    ps. rück mit deine probs rüber mir is grad fad :)
     
  11. i-nail

    i-nail New Member

    Probleme sinds eigenlich keine, eher noch nicht ganz den Durchblick......

    Kurz zu meinem Background:

    G4 seit 5/00, vorher 3-86 für Post und Solitär....(ohne je einen Plan gehabt zu haben was ich da treibe)
    Habe seitdem mehr im System rumgewurschtelt und ausprobiert was was bewirkt, als mich mit den Anwendungen zu beschäftigen, um rauszukriegen wie was funktioniert, abgelegt wird usw. Hatte vorher echt null Ahnung. Jetzt machts auch mit den Anwendungen Spass..

    Frage:

    Wenn 10.1 da ist und 9.2 runtergeladen möcht ich den Kasten komplett platt machen und neu einrichten. ( ich hab ihn wohl so durcheinander gemacht, daß er sogar beim booten mit X hängenbleibt.)
    Sollte ich also neu installieren, ist es besser die Programme unter X in Classic aufzuspielen, oder unter 9.x?

    Gruß i-nail
     
  12. MACrama

    MACrama New Member

    hmm..ich denke unter 9 selber ist es besser....
    manche progs kannst du in der classic nicht installieren...

    kleiner tipp..HD teilen..
    1x X
    1x Progis
    1x os 9 + daten

    dann ersparst du dir in zukunft die lästige installiererei...

    ra.ma.
     
  13. i-nail

    i-nail New Member

    Habe 2 Fp´s drin mit je drei Parties.

    Orig. FP: X, Progies, Daten
    zus. FP: 9.1, Progies, Daten

    funktioniert einwandfrei .

    Dankeschööööön für Tipps bis demnächst!!!

    :)) i-nail
     
  14. Carsten

    Carsten New Member

    Unter 10.1 wird der Treiber von Apple mitgeliefert. Funktioniert auch alles bis auf das Brennen mangels Programm.
     
  15. i-nail

    i-nail New Member

    @ Carsten

    Danke für die Info. Muss leider noch ein paar Tage warten, da ich nicht früh genug bei Gravis war. Hoffe es klappt diese Woche noch.
    Habe ich das richtig verstanden, daß man dann nur brennen kann, wenn das Brennprogramm direkt unter X läuft?

    Ciao Peter
     
  16. Carsten

    Carsten New Member

    Wenn man Toast in der Classic umgebung lädt dann findet es den angeschlossenen SCSI-Brenner nicht. Disc-Burner und iTunes wollen ja auch nur mit dem internen IDE-Brenner was zu tun haben.
    Ich hoffe das Toast demnächst in der OS X Version mit SCSI-Unterstützung erscheint.
     
  17. i-nail

    i-nail New Member

    Gemeinsames Hoffen erleichtert das Warten....... ;-)

    MfG P
     
  18. 6699

    6699 New Member

    Carsten,

    woran erkenne ich denn, dass der Treiber für die SCSI-Karte unter OS-X 10.1 tatsächlich korrekt arbeitet? Gibt es da auch den System Profiler, in welchem Menue finde ich den?

    Ich würde gerne einen älteren SCSI-Scanner über die Classic-Umgebung nutzen. Glaubst Du, dass so etwas von OS-X 10.1 aus möglich ist?
    (Epson-Scanner, Scan-Software liegt für OS-X sicherlich nicht vor)
     
  19. Carsten

    Carsten New Member

    Der System-Profiler ist unter Programmen(Applicetions)/Utilities. Unter Geräte/Volumes siehst Du PCI und dort die installierten Karten.

    Ob der Scanner in der Classic Umgebung läuft kann ich dir nicht sagen. Wegen der Software mußt mal bei Epson schauen, sollen ja irgendwas für OS X haben.
     

Diese Seite empfehlen