OS X und FM Pro 6

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Erich Affolter, 1. April 2003.

  1. Erich Affolter

    Erich Affolter New Member

    Ich möchte eine Liste in A4 quer ausdrucken. Über Papierformat stelle ich alles ein, das Layout bestätigt die Einstellungen. Sobald ich aber den Befehl «drucken» betätige und auslöse, wechselt die Layouteinstellung wieder auf A4 hoch, das gleiche geschieht auch in der Vorschau. Ich benutze einen Epson Stylus PHOTO 890.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben?

    Herzlichen Dank! Das ist nicht etwa ein Aprilscherz!
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Welches OS X hast du? Hatte mit Filemaker 5.5. ein ähnliches Problem, Das war aber mit Jaguar verschwunden, da hier Papierformat-Einstellungen implementiert sind.
    Solltest du Jaguar haben, versuch es so: Stelle deinen Drucker wie gewünscht ein und erstelle dann ein Script mit dem Befehl "Papierformat". Hier werden dann die aktuellen Druckereinstellungen übernommen.
     
  3. Erich Affolter

    Erich Affolter New Member

    Ich arbeite mit 10.2.4. Wenn ich eine FM Datei unter FM Pro 4 in Classic öffne, geht alles ohne Probleme.
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Versuchs doch mal über ein Druckscript, in das du den Seitenformat-Befehl einbindest. Solltest du keinen Erfolg haben, so poste das Problem doch mal im Forum bei www.filemaker.de". Da findest du sicher mehr FM-Profis als hier.
     
  5. Erich Affolter

    Erich Affolter New Member

    Danke für deine Hilfe. Werde wieder einiges probieren, sonst gelange ich an die Profis!

    ea
     
  6. Erich Affolter

    Erich Affolter New Member

    Geschafft (in jeder Hinsicht!!)
    Man darf natürlich verlorene Sachen nicht nur unter den leuchtenden Strassenlampen suchen!
    Ich habe den Fehler gefunden! Im Printcenter war der Drucker nicht als USB-Drucker angemeldet. Ich habe ihn ein zweites Mal hinzugefügt und sah dann den kleinen, aber ärgerlichen und nervenkostenden Unterschied.

    Danke ea
     
  7. Erich Affolter

    Erich Affolter New Member

    Geschafft (in jeder Hinsicht!!)
    Man darf natürlich verlorene Sachen nicht nur unter den leuchtenden Strassenlampen suchen!
    Ich habe den Fehler gefunden! Im Printcenter war der Drucker nicht als USB-Drucker angemeldet. Ich habe ihn ein zweites Mal hinzugefügt und sah dann den kleinen, aber ärgerlichen und nervenkostenden Unterschied.

    Danke ea
     

Diese Seite empfehlen