OS X unterdrückt Startlaufwerke mit OS 8 oder 9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 28. September 2004.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    ich habe auf der zweiten Festplatte meines G3 233 beige mit Hilfe von xpostfacto 10.2.8 installiert.

    Nun kann ich aber nicht mehr mit den Systemen 8.6 oder 9.2.2, die ich auf Partitionen der ersten Festplatte installiert habe, starten. Ich kann die Systeme als Startlaufwerke auswählen, neu starten, aber in dem Moment, in dem der Startbildschirm mit dem smiley-mac erscheint wird der Bildschirm nochmals dunkel, der Startton ertönt nochmals und der Mac startet mit 10.2.8.

    Was kann man da tun?

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  2. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Wer sein Thema liebt, der schiebt.
    (Ich weiss, ein bisschen einfallslos für meinen 900. Beitrag, aber ich habe nichts anderes).

    Delphin
     
  3. schnurgly

    schnurgly New Member

    Überprüf die partitionen mit "Erste Hilfe" und gegebenfalls reparieren von 9.21. Den Mac von der Startcd 9.2.1 booten.
    Dann sollte es klappen.
    (Meistens Mountcheck Fehler durchs switschen bzw austauschen von Festplatten) Überprüfe auch, ob in deinen Classic-Versionen die aktuelle Version (ich glaub 9.2.5) von Startvolumen (Kontrollfeld) vorhanden ist.
    Sonst beim Starten die alt-taste drücken

    Viel Glück
     
  4. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    mache ich bald.
    Welche 1. Hilfe soll ich nehmen? Die von OS X oder die von der Start-CD von 9.2.1?

    Danke,
    Delphin
     
  5. schnurgly

    schnurgly New Member

    Natürlich von der 921-Startcd
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    os8? is das noch schwarzweiß?

    PR löschen schon versucht?
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hast du eine OS 9 System-CD?
    Wenn ja: Kannst du von der aus starten?
     
  8. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    also, ich habe mal die Kiste gleich mit dem Norton gestartet und die Systeme geprüft. Sie waren beide in Ordnung, daran konnte es nicht liegen.

    Ich komme auf das 9er System, wenn ich den PRam lösche, und von dort auch wieder auf das 8er System. Sobald ich aber X als Startlaufwerk aussuche komme ich nur wieder mit Gewalt (d.h. PRam löschen) auf die alten Laufwerke zurück.
    Der Trick mit der Wahltaste funktioniert erst ab G4-Rechnern.

    Eine Neuinstallation von X hat nichts gebracht.

    Irgendwie komme ich jetzt mit dem System zurecht, aber falls doch noch jemand eine Lösung weiss soll er sich nicht genieren.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  9. schnurgly

    schnurgly New Member

    Von Os X kannst du nicht direkt nach 8.6 wechseln! X unterstützt das 8er-Sytem nicht. Das geht nur über 9er-System. In OS X muss du Startvolumen 9 auswählen. Dann startet der Rechner von 9 aus, wenn nichts geändert wird.
    Wenn X als startvolumen gespeichert ist, kannst 9er System temporär hochfahren lassen, im dem du direkt beim Start die Alt-Taste drückst.
    Du kannst nur von Os X nach 8.6 direkt switchen, wenn keine startfähige 9er-System-Partition vorhanden ist.
    Aber bei der Rechner-Konstellation kannst den Classic-Mode unter X vergessen.
    Eine Idee: mac Os 8 auf eine andere physikalische Platte installieren. Beim Starten befehl+alt+shift+ <- drücken
    Damit kannst du den Mac zwingen, von einem anderen (physikalischen) Startvolumen zu starten.

    Viel Glück
     
  10. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Schnurgly

    ich bezweifle das sehr, weil dies auf meinem G3 350 b/w (OS 10.2.8 auf der 120 GB-Festplatte, OS 8.6 auf der einen und 9.2.2 auf der anderen Partition der 6 GB-Festplatte) sehr wohl geht. Ich habe es gerade nochmals ausprobiert.

    Das tut er eben nicht. Der Startbildschirm erscheint eine Sekunde lang, dann startet sich der Rechner selbst nochmals neu und dieses Mal mit OS X.

    Danke, ist im Moment die Lösung, die ich praktiziere.

    Wie aus der Beschreibung hervorgeht ist dies seit Anfang an der Fall.

    Danke, werde ich bei Gelegenheit mal probieren.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen