OS X versus Appleworks

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von machop, 8. November 2001.

  1. machop

    machop New Member

    Hallo,

    folgende störungen treten seit dem update von Appleworks auf das 6.2 auf, aber nur unter OS X. zuerst unter 10.0.4 dann weiter unter 10.1.

    1. Die Appleworks Hilfe lässt sich nicht aufrufen, d.h. beim aufrufen wird zwa das " Hilfe center" aufgerufen aber ohne Auswahl von Works.
    ich habe jetzt die Hilfe im Dock abgelegt, aber das gefällt mir nicht.

    2. Wenn ich die rechtschreibprüfung (die brauche ich als NL) in einem Appleworks text machen möchte, hängt sich Appleworks auf und kann mann nur noch durch abwürgen.(/wahltaste/apfeltaste/esc) schliessen.

    unter Classic läuft das ganze einwand frei.

    Vielleicht hat jemand ähnliche probleme und kann mir bei der Lösung behilflich sein.

    Güße
    Hans
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Es gibt inzwischen schon das update auf 6.2.1, "spezialisiert" auf 10.1.

    Solltest du installieren.

    Zweiter Tipp: den Installer von Apple Works-Update von X aus starten, dann läuft AW wesentlich schneller und stabiler- so jedenfalls meine Erfahrungen damit.

    Grüße nach Holland (und Mittelfranken ;-)
     
  3. machop

    machop New Member

    @macixus,

    Habe ich alles schon gemacht, trotzdem läuft es nicht rund.

    Kann ich irgendwie das AW komplett löschen, und es komplett neu installieren. Ich habe bei meinem iBook 4 CD´s dazu bekommen, da müsste doch irgendwo das AW draufstehen? vieleicht wäre das eine Lösung.

    Grüße

    Hans
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Da ist bestimmt Apple Works dabei. Mal die CDs "durchblättern", bis Du es findest.

    Neuinstallation ist vermutlich die beste Lösung.

    Beim Löschen der alten Version die "Vorlagen", die Du selbst gemacht hast, vorher sichern, sonst sind sie weg.

    Viel Erfolg.
     
  5. henningberg

    henningberg New Member

    Nicht vergessen prefs und andere Dateien von AW (heißen gelegentlich auch noch Claris) plattzumachen (ich komprimiere sowas immer, dann kann es nicht mehr stören und falls ich es doch brauche, kann ich´s wieder entpacken).
    Berichte mal, ob´s klappt mit OSW und AW
    Viel Erfolg,
    Henning
     
  6. machop

    machop New Member

    @macixus,

    Habe ich alles schon gemacht, trotzdem läuft es nicht rund.

    Kann ich irgendwie das AW komplett löschen, und es komplett neu installieren. Ich habe bei meinem iBook 4 CD´s dazu bekommen, da müsste doch irgendwo das AW draufstehen? vieleicht wäre das eine Lösung.

    Grüße

    Hans
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Da ist bestimmt Apple Works dabei. Mal die CDs "durchblättern", bis Du es findest.

    Neuinstallation ist vermutlich die beste Lösung.

    Beim Löschen der alten Version die "Vorlagen", die Du selbst gemacht hast, vorher sichern, sonst sind sie weg.

    Viel Erfolg.
     
  8. henningberg

    henningberg New Member

    Nicht vergessen prefs und andere Dateien von AW (heißen gelegentlich auch noch Claris) plattzumachen (ich komprimiere sowas immer, dann kann es nicht mehr stören und falls ich es doch brauche, kann ich´s wieder entpacken).
    Berichte mal, ob´s klappt mit OSW und AW
    Viel Erfolg,
    Henning
     

Diese Seite empfehlen