OS X von Hand löschen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mathias, 20. Dezember 2003.

  1. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo zusammen,

    Ich habe OS X zusammen mit OS 9 auf einer Partition. Nun möchte ich OS X vollständig von der Partition löschen, um Panther sauber installieren zu können. Weiss jemand, welche Dateien und Ordner zu OS X gehören und welche (unsichtbaren) Dateien von OS 9 benutzt werden? Die Funktion "Archive..." kann ich nicht benutzen, da auf meiner Festplatte nicht genügend Platz vorhanden ist.

    Gruss,

    Mathias
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenndu beide OS auf einer Partition hast und einen Clean Install vornehmen mußt, wird das OS 9 selbstverständlich auch mitgelöscht.

    Deshalb kannst Du dir die Mühe sparen.
     
  3. Kafi

    Kafi New Member

    Also, das ist auf der obersten Ebene der Festplatte jedenfalls

    System (nicht "Systemordner"!)
    Library
    Users
    Applications (nicht mit dem OS 9 Programme ordner verwechseln)
    mach.sym
    mach_kernel
    usr
    bin
    Volumes
    .DS_Store

    es gibt noch massig mehr, allerdings weiß ich nicht, inwieweit die Sachen auch bei Dir vorhanden sind.

    Am besten guckst Du dir im Terminal mal an, welche Dateien auf der obersten ebene noch rumfliegen.

    Dazu im Terminal
    cd /
    ls -a

    eingeben, dann listet er dir die Dateien auf, die dort liegen.
    Wenn Du genau weißt, welche Ordner nur Sachen für OS 9 beinhalten, kannst Du eigentlcih das meiste davon löschen bis auf die OS 9 Ornder ( und bis auf die Desktop DB / Desktop DF). Allerdings gebe ich Dir keine Garantie ;) und dann ist auch wirklich alles von OS X weg, Programme, dein Benutzer-Ordner mit allem drum und dran (Dokumente, Downloads, Einstellungen,...).
    Ist mit vorsicht zu genießen.
    Installier den Panther doch einfach drüber... es funktoiniert auch :) (meistens)
     
  4. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Das ist so nicht ganz richtig. Das OS9 wird nur gelöscht, wenn die Festplatte formatiert wird, das ist aber für einen Clean Install nicht unbedingt nötig.
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wenn er alles auf einer Partition hat, wird diese bei einem clean install überschrieben.
    Oder gibt es eine verborgene Möglichkeit dem OS zu sagen :"laß OS 9 unangetastet, wenn ich X lösche"?
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ich würde meine Daten sichern und beide Systeme neu installieren. Dabei würde ich, weil ich damit gute Erfahrungen gemacht habe, zuerst die Festplatte partitionieren und auf eine der Partitionen das 9ner installieren und danach das Xer auf der anderen. Dann die Programme und Utillities installieren. Am Besten, nach jeder Installation kurz antesten und zuletzt die Daten wieder auf die Festplatte zurückkopieren.

    Gruß
    Klaus
     
  7. morty

    morty New Member

    warum so schwierig ?
    einfach OS9 auf 1 - 2 CDs brennen, die müssen sogar noch nichtmal startfähig sein, dann panther aufspielen und dabei vorher die komplette FP löschen lassen und mit Leerdaten überschreiben , nicht vergesen, den OS9 Treiber mitzuinstallieren und dann später die OS9 Cds einfach überspielen ... fertig

    gruß, morty
     
  8. Taipan

    Taipan New Member

    Glaub' ich Dir nicht, habe aber auch jetzt keine Lust, es auszuprobieren. Oder erinnere ich mich falsch und bei einem Clean Install wird generell die Platte formatiert? Ansonsten würde ich wetten, dass alle nicht zu OS X gehörenden Ordner und Dateien unangetastet bleiben.
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Na dann viel Spaß beim ausprobieren.
    Bei einem Clean install wird die Partition gelöscht und erst danach erfolgt die Installation.
     

Diese Seite empfehlen