OS9 als Startup Disk?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac Tweaker, 28. Januar 2003.

  1. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Wie kriege ich es hin das ich OS9 als startup disk wählen kann wenn ich beim starten "alt" drücke? Ich habe OS9 als Backup auf einer eigenen Partition einer 2ten Festplatte (den System Ordner, Dokumente, Programme)

    OS9 ist aber nicht anwählbar im Alt-menü!

    Danke
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Kannst Du unter X das Startvolume auswählen?
     
  3. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Ja kann ich.

    Ich will das machen da nun zum 2.mal OS9 sich verabschiedet hatt (verzeichnisse nicht gefunden) und ich im os abfragintro (ordner mit smilemac & fragezeichen hängenblieb! Musste zum händler um verz. zu reparieren etc. (50Euro, danke) Will nun ein Backup das ich booten kann.
    Beim restart mit alt hatten sich die OSX nat. auch verabschiedet....komisch.

    Wie geht das (überhaupt?) das im alt startup OS9 erscheint?
     
  4. zalf

    zalf New Member

    Das geht nur wenn Du OS 9 auf einem anderen Volume als OS X installiert hast. Also zwei verschiedene Festplatten oder zwei Partitionen einer Festplatte.
    Dann kannst Du mit Alt auswählen.

    Zalf
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Was ist das für eine HD, auf der sich das OS 9 befindet? Intern? Extern? In was für einem Gehäuse?

    Und: Um welches Rechnermodell handelt es sich? Wenn ich mich richtig erinnere, funzt der start-up-manager erst bei Macs mit AGP-Grafik& ohne Gewähr&
     
  6. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    vielleicht weicht das ein bisschen vom thema ab aber:
    beim starten taste "x" drücken, dann startets im mac os x
    fürs classic gibts keine tastenkombination...
     
  7. Mac Tweaker

    Mac Tweaker New Member

    Ah danke jetzt funtzts. hab das os9 auf ne Backup geklonet und es wird beim alt-start angezeigt! Danke!

    Das mit dem X drücken funktioniert allerdings nicht!

    (Dual 1 Giga Mac)
     

Diese Seite empfehlen