OS9 erkennt nicht OSX im Startvolumen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tom7, 2. Juni 2003.

  1. tom7

    tom7 New Member

    Morgen Leute,

    ich habe OSX auf meinen G4/400 frisch installiert.
    Die 2 Festplatten habe ich eingeteilt in OSX u. OS9.
    Nach der Installation von OSX habe ich den Sys.-ordner von OS9 auf die OS9-Festplatte gezogen (so hat's jedenfalls auf meinen Laptop funktioniert).
    Über OSX u. Starvolumen habe ich dann die Festplatte OS9 mit dem entspr. Betriebssys. aufgerufen - Neustart. Alles im grünen Bereich..
    OS9 meldet sich, wie erwartet, nur der Schritt zurück- zu OSX - gelingt mir nicht mehr.
    Im Startvolumen von OS9 wird die OSX-Festplatte nicht angezeigt.

    Ich muss dazu sagen, dass ich mir, den OS9-Ordner vom Laptop runtergezogen habe, nachdem er auf der frisch gekauften Jaguar-CD nicht zu finden war u. ihn direkt unter OSX (so, wie er auch auf dem Laptop) installiert.

    Was jemand einen Rat ?

    Gruss - tom
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Starte mal mit gedrückter Alt-Taste und wähle dann das Startvolumen aus.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    bei der installation von os x kann man wählen, ob der os-9-festplattentreiber mit installiert werden soll. wenn du das vergessen hast - könnte ja sein - dann erkennt os 9 die os x-platte nicht.

    wäre das in deinem fall denkbar?
     

Diese Seite empfehlen