os9 nachträglich installieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jensf, 27. Februar 2003.

  1. jensf

    jensf New Member

    Hallo
    wie kann ich in einer neuen partition os9 nachträglich installieren
    (bei jaguar war das standardmässig ja nicht drin)
    vielen Dank
    jens
     
  2. morty

    morty New Member

    welchen Rechner ?

    ansonsten einfach nachinstallieren, geht über die Installations CD, dann das 9ner auf die Partition verschieben , wo dus haben willst.

    9 ist auch auf der CD drauf

    ggruß, morty
     
  3. jensf

    jensf New Member

    wieso welchen rechner' ist ein g4 933
    habe da die cd, steht os9 installation drauf und drin ist ein systemordner, ein classicprog "mac os installation" und applikation(os9)
    aber classic-programme kann ich eben nicht starten.
    was muss ich da tun?
     
  4. artvandeley

    artvandeley New Member

    Na eben,Morty hat Recht, das 9er ist doch voll dabei.Deine neue Partition sollte allerdings dieMac OS 9 Treiber draufhaben, kann man im Festplattendienstprogramm festlegen. Dann einfach den orangen Systemordner mit der 9 rüberschieben.Und Deinem Jaguar erklärst Du über Systemeinstellungen>Classic, wo jetzt das 9er liegt.
    Pfertisch :p
     
  5. artvandeley

    artvandeley New Member

    Systemordner , Applications9 ziehst Du auf Deine (9erTreiber...bittte nicht vergessen)Partition. Ansonsten s.o.
    Gruß
     
  6. jensf

    jensf New Member

    ok, habe ich gemacht, und nun versucht, in der systemeinstellung classic zu starte.
    folgende Fehlermeldung:
    die systemsoftware funktioniert auf dem startvolume nur auf dem ursprünglichen medium aber nicht nach dem kopieren auf andere Medien.

    Versteh ich nicht.
     
  7. jensf

    jensf New Member

    mit, war sicher, dass ich den haken gesetzt hatte.
    jetzt ist er draussen und inaktiv.
    wie fkann ich die Treiber nachträglich installieren.
    muss ich die partition löschen?
     
  8. jensf

    jensf New Member

    jetzt hab ichs, also der haken war drin, auf beiden partitionen.
    trotzdem die Fehlermeldung
     
  9. artvandeley

    artvandeley New Member

    Ich auch nicht. Ich habs damals nämlich genau so gemacht.
    Dann eben für die ganz Harten:
    Die ganze Partition wieder löschen, kannste in X machen.
    Du startest mit der CD noch drin neu und hälst beim Starten die "c" taste gedrückt.
    Jetzt solltest Du das S9er System auf Deine neue Partition installieren dürfen.
    Beim nächsten Neustart kannst Du mit "alt"-Taste drücken beim Starten alle Systeme sehen, die Dein Mac jetzt entdeckt. Such Dir eins aus....
     
  10. morty

    morty New Member

    systemordner und apliccations auch
     
  11. morty

    morty New Member

    wenn er ne Partition frei hat, dann soll er X und 9 neu installieren, dann das 9ner wegkopieren mit Appliccations, dann die partition wo das x nich ist, komplett mit leerdaten löschen, dann das 9ner zurück.

    alles sauber, nur noch 9 drauf, keine Leichen im Keller

    gruß, morty

    Nachtrag :
    das 9ner dann brennen, muß noch nichtmals startfähig sein, einfach alles herüber, dann wenn mal was sein sollte, das 9ner dann von CD aus herüberkopieren.
    Habe ich mit dem 9nner von meinem Dual 867 auch gemacht, BEVOR ich alles gekillt habe und selber Partitionen einzurichten, besser war das schon
     
  12. jensf

    jensf New Member

    geht nicht!
    habe alles drin
    muss ich von der cd start mit der c-taste?
     
  13. jensf

    jensf New Member

    vielen Dank für eure Hilfe
    werde mal die c-taste beim starten drücken
     
  14. morty

    morty New Member

    ansonsten noch mal melden, bin im iChat auch erreichbar
    hier noch ne Std max

    viel Erfolg !
     
  15. artvandeley

    artvandeley New Member

    Das klappt..klar!
     
  16. minimum

    minimum New Member

    Dann versuch die Wahltaste, da zeigt er dir alle Boot-optionen an
     
  17. morty

    morty New Member

    wenn noch ne Partition frei ist, dann mach mal alles neu darauf, dann das 9ner verschieben und dann s.o.
     

Diese Seite empfehlen