OS9: T-DSL-Direktverbindung über Aiport?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maniac, 17. August 2003.

  1. maniac

    maniac New Member

    Folgendes Problem:

    Der Router bekommt keine Verbindung zum T-DSL mehr hin.

    Deshalb die Idee: T-DSL einfach in einen Port stecken und dann per Airport direkt verbinden. Habe dazu einen T-DSL-Treiber von T-online runtergeladen und kann nun als Modem unter OS 9 T-DSL-Modem angeben und da wiederum Airport als Netzwerkkarte. Wenn ich nun Benutzername und Passwort im Remote-Access eingebe und mich verbinde klappt das auch wunderbar, NUR wie sage ich meinen Internet-Programmen, dass die Verbindung nicht mehr vom DHCP-Server kommt, sondern per RemoteAccess verbunden wird? DHCP ist unter Airport noch eingestellt bei TCP/IP, glaube auch nicht, dass was anderes sinnvoll ist.

    Bitte helft einem Verzweifelten armen Mac-User in seiner Stunde der größten Not...

    Maniac
     
  2. maniac

    maniac New Member

    Folgendes Problem:

    Der Router bekommt keine Verbindung zum T-DSL mehr hin.

    Deshalb die Idee: T-DSL einfach in einen Port stecken und dann per Airport direkt verbinden. Habe dazu einen T-DSL-Treiber von T-online runtergeladen und kann nun als Modem unter OS 9 T-DSL-Modem angeben und da wiederum Airport als Netzwerkkarte. Wenn ich nun Benutzername und Passwort im Remote-Access eingebe und mich verbinde klappt das auch wunderbar, NUR wie sage ich meinen Internet-Programmen, dass die Verbindung nicht mehr vom DHCP-Server kommt, sondern per RemoteAccess verbunden wird? DHCP ist unter Airport noch eingestellt bei TCP/IP, glaube auch nicht, dass was anderes sinnvoll ist.

    Bitte helft einem Verzweifelten armen Mac-User in seiner Stunde der größten Not...

    Maniac
     
  3. maniac

    maniac New Member

    Folgendes Problem:

    Der Router bekommt keine Verbindung zum T-DSL mehr hin.

    Deshalb die Idee: T-DSL einfach in einen Port stecken und dann per Airport direkt verbinden. Habe dazu einen T-DSL-Treiber von T-online runtergeladen und kann nun als Modem unter OS 9 T-DSL-Modem angeben und da wiederum Airport als Netzwerkkarte. Wenn ich nun Benutzername und Passwort im Remote-Access eingebe und mich verbinde klappt das auch wunderbar, NUR wie sage ich meinen Internet-Programmen, dass die Verbindung nicht mehr vom DHCP-Server kommt, sondern per RemoteAccess verbunden wird? DHCP ist unter Airport noch eingestellt bei TCP/IP, glaube auch nicht, dass was anderes sinnvoll ist.

    Bitte helft einem Verzweifelten armen Mac-User in seiner Stunde der größten Not...

    Maniac
     

Diese Seite empfehlen