OSEX: film ruckelt!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von immi666, 7. Juni 2003.

  1. immi666

    immi666 New Member

    habe eine DVD mittels OSEX gerippt.
    problem: das .VOB - file ruckelt wie sau!!
    das gleiche mit DVDEXTRACTOR!
    was kann falsch gelaufen sein?
     
  2. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    wenn dein computer nicht zu schwach ist (video ram), könnte es auch daran liegen, dass osex noch am laufen ist. ist mir auch schon aufgefallen, dass mein mac sich viel langsamer verhält, wenn osex im hintergrund noch offen ist, obwohl es gar nichts arbeitet. schliesse doch einmal das programm bspw. alle im hintergrund offenen programme. vielleicht läufts dann besser?!

    gruss
     
  3. Hyper

    Hyper New Member

    Ja, habe ich auch schon gmerkt. Verheerend ist es, wenn man OSex nicht beendet, bevor man mit ffmpegX anfängt. Das wird dann nie fertig. Wen´s interessiert: im Terminal kann man mit dem Befehl
    top
    sehen, zu wieviel % OSex den Prozessor auslastet, obwohl es nichts tut als auf seine Beendigung zu warten.

    Grüße,
    Henning
     

Diese Seite empfehlen