OSEX hat Problem mit "Goldständer"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SilverSurfer, 13. Februar 2003.

  1. SilverSurfer

    SilverSurfer New Member

    Hallo!

    Wenn OSEX die DVD gerippt hat, sieht erst alles OK aus. Beim authoren stellt sich aber heraus, dass Ton und Bild nicht synchron laufen.
    Andere DVD's gehen aber problemlos. Wer weiss Rat?

    Danke!

    SilverSurfer
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Aktiviere unter Options mal

    Keep Pvt2 (PCI/DSI) Nav Packs

    (Info für alle: die neue Sizzle-Version - noch nicht offiziell raus - setzt diese Option sowieso zwingend voraus - fragt mich nicht, was sie bewirkt...)
     
  3. Stefan4

    Stefan4 New Member

    Hallo macmercy,

    Dazu eine Frage: Habe meinen ersten Film nach deinem DVD-Lehrgang (sehr übersichtlich) in Angriff genommen.

    OSex waren 40 min, Transcoder waren 3:33 Std., eigentlich gut für ne 6,7 GB-Scheibe. Bis hierhin bin ich gut klar gekommen.

    Aber dann kam "Sizzle". Das Programm will einfach meine beiden Dateien nicht verwursteln. Nach ca 5 Minuten kommt eine Fehlermeldung. Hast du ne Lösung parat?

    Wenn diese Keep Pvt2...Option nicht angewählt war - muss ich dann die ganze Chose nochmal erledigen? Habe ich eine alte Szizzle-Version (vor ner Woche runtergeladen)?

    Gruß mit der Bitte um Hilfe
    Stefan
     

Diese Seite empfehlen