OSX 10.3 Update

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lichty, 11. Dezember 2003.

  1. Lichty

    Lichty New Member

    Wollte mal nachfragen, ob schon jemand etwas gehört hat, wann ein neues Update von OSX 10.3 kommt. Ich habe zur Zeit nur Probleme auf meine iBook G3 700 und PowerMac G4 466.
     
  2. cbmlover

    cbmlover New Member

    Was sind das denn für Probleme mit 10.3?
    Wir haben es auf insgs. 6 Rechnern installiert und bis auf die bekannte Problematik mit den Schriften klappt alles.

    Vielleicht hab ich ja einen Tipp für Dich...


    :cool:
     
  3. Lichty

    Lichty New Member

    Mit dem iBook und dem PowerMac habe ich Probleme auf den an der Airportstation angeschlossenen Drucker zuzugreifen. Die Daten werden übergeben aber der Drucker läuft nicht an. Wenn ich im Internet bin, wird der Seitenaufbau nach einiger Zeit immer langsamer. Wenn ich Textseiten aufrufe und den Text langsam runter laufen lasse, verläuft der ganze Text, so dass ich die Seite einmal verlassen muss. In Safari bleiben die Einstellungen nicht gespeichert. Das gleiche habe ich auch im Finder.
    Osx wurde von mir auf einen ganz sauberen System installiert.
    Ferner gibt es auch noch Speicherprobleme, so dass es manchmal sehr lange dauert, bis eine Anwendung startet.

    Ich überlege schon, wieder auf OSX 10.2 umzusteigen.
     
  4. Lichty

    Lichty New Member

    Nah, wo sind nun Deine Ratschläge?
     
  5. Lichty

    Lichty New Member

    Wollte mal nachfragen, ob schon jemand etwas gehört hat, wann ein neues Update von OSX 10.3 kommt. Ich habe zur Zeit nur Probleme auf meine iBook G3 700 und PowerMac G4 466.
     
  6. cbmlover

    cbmlover New Member

    Was sind das denn für Probleme mit 10.3?
    Wir haben es auf insgs. 6 Rechnern installiert und bis auf die bekannte Problematik mit den Schriften klappt alles.

    Vielleicht hab ich ja einen Tipp für Dich...


    :cool:
     
  7. Lichty

    Lichty New Member

    Mit dem iBook und dem PowerMac habe ich Probleme auf den an der Airportstation angeschlossenen Drucker zuzugreifen. Die Daten werden übergeben aber der Drucker läuft nicht an. Wenn ich im Internet bin, wird der Seitenaufbau nach einiger Zeit immer langsamer. Wenn ich Textseiten aufrufe und den Text langsam runter laufen lasse, verläuft der ganze Text, so dass ich die Seite einmal verlassen muss. In Safari bleiben die Einstellungen nicht gespeichert. Das gleiche habe ich auch im Finder.
    Osx wurde von mir auf einen ganz sauberen System installiert.
    Ferner gibt es auch noch Speicherprobleme, so dass es manchmal sehr lange dauert, bis eine Anwendung startet.

    Ich überlege schon, wieder auf OSX 10.2 umzusteigen.
     
  8. Lichty

    Lichty New Member

    Nah, wo sind nun Deine Ratschläge?
     

Diese Seite empfehlen