OSX 10.8.5 Update

Dieses Thema im Forum "OS X Mountain Lion" wurde erstellt von hahu, 16. September 2013.

  1. hahu

    hahu New Member

    Habe heute das Update von Mountain Lion installiert . Nach dem Neustart hat sich die Notizen.app geöffnet - und sie bleibt geöffnet. Wenn ich sie beende kommt sie nach ca.5 sec. wieder in den Vordergrund.
    Hat jemand eine Erklärung dafür?? Oder ist das nur Zufall und es hat einen anderen Grund ?
    bin für jeden Hinweis dankbar

    Hubert
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ob es Zufall ist kann ich nicht sagen, aber mit dem System-Update hat es vermutlich nichts zu tun Ich habe bei mir ebenfalls das Update aufgespielt und das System läuft genau so unauffällig wie vorher.
    Lege doch mal testweise einen anderen Benutzer an und starte mit dem. Damit kann man eingrenzen ob das Problem in der Benutzerlibrary liegt oder woanders. Beim Neustart kannst du gleich mal den NVRAM zurücksetzen.

    MACaerer
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Ich denke auch, dass hat mit dem Update nichts zutun!

    Hast du die App auch wirklich beendet, oder nur in den Hintergrund geschickt? Bei Letzterem habe ich diese Beobachtung schon paar mal mit iTunes erlebt. Bei mir kaum iTunes plötzlich und unerwartet aus dem Hintergrund und drängelte sich in den Vordergrund. Kann auch nicht sagen, woran das lag. Aber ein nicht geöffnetes Programm wird nicht von alleine starten, daher gehe ich davon aus, dass die Notiz-App auch nur im Hintergrund weiter lief!
     
  4. hahu

    hahu New Member

    All das habe ich schon versucht.Hat sich nichts geändert,nur meldet Notizen jetzt dass mit dem Mailserver keine Verbindung möglich ist. Vielleicht hat jemand eine Ahnung wie man das Problem über die Konsole erledigt

    Lg Hubert
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ich glaube wir reden von unterschiedlichen Dingen. Kann es sein, dass du nicht die Notizen sondern die Mitteilungszentrale meinst, also das was im rechten Teil des Bildschirms aufpoppt beim Anmelden? Die Mitteilungen kannst du durch anklicken des Schließfelds entfernen.

    MACaerer
     
  6. hahu

    hahu New Member

    Ich meine die Notizen
    Wenn bis heute Abend keine Lösung möglich ist , installiere ich neu.Einen USB Stick habe ich und die Time Machine ist ja auch noch da.

    Lg. Hubert
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Das halte ich nun für überzogen!

    Wie war das denn? Lief die App im Hintergrund, so, wie von mir vermutet? Wenn die App sich wirklich selbst startet, dann wäre das wirklich ein Phenomän.

    Und die Sache mit dem Mail-Server: die Notizen werden wie EMails auf dem IMAP-Server gespeichert. Dazu muss man sich für die iCloud anmelden und entsprechend die Konten einrichten (sinnvollerweise auch in Apples Mail). Wenn du kein iCloud haben willst, musst du irgendein anderes Mail-Konto nehmen, was IMAP-fähig ist. POP3-Accounts gehen nicht! Dieses Problem würde also auch eine Neuinstallation nicht beheben!

    Und wenn du keine Rückmeldung auf Fragen und Vermutungen (und nur das können wir Helfenden, weil wir nicht auf deinen Rechner sehen können) gibst, können wir auch nicht weiter helfen. Dann ist dir auch nicht auf diesem Wege zu helfen!
     
  8. hahu

    hahu New Member

    Die App. lief nicht im Hintergrund , und bis zum Update gab es keine Probleme.Selbst wenn ich die App. mit sofort beenden beende kommt sie nach ca.5 sec. wieder.Habe bereits einen Virenscanner drüberlaufen lassen und die Zugriffsrechte repariert.Solch ein Problem hatte ich noch nie nach einem Update.Wie gesagt bis zum Abend warte ich noch,denn es nervt schon wenn man dauernd bei jeder Text- oder sonstiger Eingabe nach 5 sec. von diesem Programm unterbrochen wird.Und du kannst mir glauben,diese App. startet sich von selbst.Trotz allem danke für den Versuch zu helfen.

    Lg Hubert

    P.S.: Diese Texte schreibe ich auf dem iPad,denn sonst würde ich verzweifeln
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Passiert das bei allen Benutzer-Accounts? Wenn du nur einen eingerichtet haben solltest, dann leg bitte mal vorübergehend einen 2. Account an, und teste mal. Passiert das dort nicht, liegt es nicht am System, sondern an defekten Pref- oder Cache-Dateien! Wenn dem so seien sollte, ist der Fehler schon mal eingegrenzt.
     

Diese Seite empfehlen