OSX auf G3 b/w

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von virtualex, 3. Mai 2002.

  1. virtualex

    virtualex New Member

    Hallo,
    sorry das leidige Thema noch mal aufwärmen zu müssen, aber seit mein G3 b/w mit OS 9.1 nur noch von CD zu starten ist (Reparaturwerkstatt wußte auch nicht woran es liegt...) denke ich mir, daß es mit dem neuen OS ja auch nicht schlimmer werden kann. Oder doch? =)

    Muß man irgend etwas bestimmtes beachten bevor man osX auf nem b/w G3 350 installiert (Firmware update oder so?). Die Apple site spricht zwar von problemloser Kompatabilität, aber man kennt ja Apple mittlerweile und ich bin da etwas vorsichtig geworden.

    Ich nehme an, daß bei der Installation auch direkt die ganzen Updates von osX fällig werden, oder? Welche Version ist denn z.Zt. aktuell (10.1.4???)und kann man gleich das letzte Update verwenden oder muß man nach der Reihe alle Updates draufbügeln?

    Wird eigentlich meine SCSI-Karte noch erkannt werden unter osX? Wär ein Jammer wenn der Brenner nicht mehr laufen würde.

    Beste Grüße und schönes Wochenende, Alex
     
  2. zitrusblau

    zitrusblau New Member

    hallo alex,
    kann dir zwar nicht zu allem genaueste auskunft geben, aber zumindest teilweise. hab den gleichen rechner wie du und vor wenigen wochen osX installiert. läuft wunderbar!!

    unter http://www.info.apple.com/support/downloads_de.html findest du ne menge downloads, die du brauchst. klick dich da mal durch, da erfährst du genau, was du wann und wie installieren mußt. bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich meine, du benötigst das security- und das combo-update.

    viel spaß,
    jogi
     
  3. henningberg

    henningberg New Member

    Dein Rechner reicht für OS X. Wird zwar keine Geschwindigkeitsgranate, aber wenn man die Zeit berücksichtigt, die man unter 9 für systempflege verwendet hat, ist es ca. 8x so schnell...
    Installiere es einfach mal. Einen Link zur Installationsreihenfolge findest Du hier:
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=22730
    Ein Tip vorab: X ist nicht die Fortsetzung von 9. Deine Arbeitsweise, v.a. im Finder, wirst Du ändern müssen, aber das ist eine Gewohnheitsfrage.
    Henning
     
  4. tabi

    tabi New Member

    den und steck die Karte (Computer natürlich ausgeschaltet!) wieder 'rein. Dann sollte es - je nach Karte - funktionieren.
    Zum Thema Brenner: Solltest Du iTunes/DiscBurner verwenden wollen, dann hast Du mit einem SCSI-Brenner wahrscheinlich Pech, manche funktionieren aber, manche auch nur teilweise. Um Näheres zu erfahren, benütze am Besten die Forumssuche.

    Viel Spaß mit X,

    tabi

    PS: Habe X auf G3/300 laufen, macht Spaß! Ist aber ( teilweise deutlich) langsamer als OS 9
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Bei mir läuft X auf einem G3 B/W 300. Alles ohne Probleme. Kauf dir aber am besten gleich ein bisschen RAM dazu! X ist ziemlich Hungrig was Speicher angeht!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  6. virtualex

    virtualex New Member

    Ahh, vielen Dank für eure ausgezeichneten Infos.
    Dann werd ich mich mal daran begeben X zu installieren. RAM hab ich reichlich und da ich meine Arbeit seit den vielen Problemen mit dem G3 auf meinen "Games-PC" umgeleitet hab, ist es auch nicht so schlimm, wenn's ein bisschen dauert, bis ich mich an die Umstellungen in X gewöhnt hab.

    Hoffe er läuft dann auch und hat nicht doch ein schwerwiegenderes Problem der Blau-Weisse. Das nächste wird dann warscheinlich ein DVD Laufwerk als Ersatz für das interne CD sein. Gibt es da bestimmte Modelle die nicht mit osX kompatibel sind? Ein normales IDE sollte doch gehen, oder?

    Besten Dank nochmal und viele Grüße,
    Alex
     
  7. sevenm

    sevenm New Member

    Jedes IDE geht prinzipiell, aber:
    Nicht jedes IDE ist auch bootfähig! Check daher das Laufwerk das du kaufen willst vorher bei http://www.xlr8yourmac.com !

    Gruß,

    Seven
     
  8. virtualex

    virtualex New Member

    Hallo,
    sorry das leidige Thema noch mal aufwärmen zu müssen, aber seit mein G3 b/w mit OS 9.1 nur noch von CD zu starten ist (Reparaturwerkstatt wußte auch nicht woran es liegt...) denke ich mir, daß es mit dem neuen OS ja auch nicht schlimmer werden kann. Oder doch? =)

    Muß man irgend etwas bestimmtes beachten bevor man osX auf nem b/w G3 350 installiert (Firmware update oder so?). Die Apple site spricht zwar von problemloser Kompatabilität, aber man kennt ja Apple mittlerweile und ich bin da etwas vorsichtig geworden.

    Ich nehme an, daß bei der Installation auch direkt die ganzen Updates von osX fällig werden, oder? Welche Version ist denn z.Zt. aktuell (10.1.4???)und kann man gleich das letzte Update verwenden oder muß man nach der Reihe alle Updates draufbügeln?

    Wird eigentlich meine SCSI-Karte noch erkannt werden unter osX? Wär ein Jammer wenn der Brenner nicht mehr laufen würde.

    Beste Grüße und schönes Wochenende, Alex
     
  9. zitrusblau

    zitrusblau New Member

    hallo alex,
    kann dir zwar nicht zu allem genaueste auskunft geben, aber zumindest teilweise. hab den gleichen rechner wie du und vor wenigen wochen osX installiert. läuft wunderbar!!

    unter http://www.info.apple.com/support/downloads_de.html findest du ne menge downloads, die du brauchst. klick dich da mal durch, da erfährst du genau, was du wann und wie installieren mußt. bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich meine, du benötigst das security- und das combo-update.

    viel spaß,
    jogi
     
  10. henningberg

    henningberg New Member

    Dein Rechner reicht für OS X. Wird zwar keine Geschwindigkeitsgranate, aber wenn man die Zeit berücksichtigt, die man unter 9 für systempflege verwendet hat, ist es ca. 8x so schnell...
    Installiere es einfach mal. Einen Link zur Installationsreihenfolge findest Du hier:
    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=22730
    Ein Tip vorab: X ist nicht die Fortsetzung von 9. Deine Arbeitsweise, v.a. im Finder, wirst Du ändern müssen, aber das ist eine Gewohnheitsfrage.
    Henning
     
  11. tabi

    tabi New Member

    den und steck die Karte (Computer natürlich ausgeschaltet!) wieder 'rein. Dann sollte es - je nach Karte - funktionieren.
    Zum Thema Brenner: Solltest Du iTunes/DiscBurner verwenden wollen, dann hast Du mit einem SCSI-Brenner wahrscheinlich Pech, manche funktionieren aber, manche auch nur teilweise. Um Näheres zu erfahren, benütze am Besten die Forumssuche.

    Viel Spaß mit X,

    tabi

    PS: Habe X auf G3/300 laufen, macht Spaß! Ist aber ( teilweise deutlich) langsamer als OS 9
     
  12. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Bei mir läuft X auf einem G3 B/W 300. Alles ohne Probleme. Kauf dir aber am besten gleich ein bisschen RAM dazu! X ist ziemlich Hungrig was Speicher angeht!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  13. virtualex

    virtualex New Member

    Ahh, vielen Dank für eure ausgezeichneten Infos.
    Dann werd ich mich mal daran begeben X zu installieren. RAM hab ich reichlich und da ich meine Arbeit seit den vielen Problemen mit dem G3 auf meinen "Games-PC" umgeleitet hab, ist es auch nicht so schlimm, wenn's ein bisschen dauert, bis ich mich an die Umstellungen in X gewöhnt hab.

    Hoffe er läuft dann auch und hat nicht doch ein schwerwiegenderes Problem der Blau-Weisse. Das nächste wird dann warscheinlich ein DVD Laufwerk als Ersatz für das interne CD sein. Gibt es da bestimmte Modelle die nicht mit osX kompatibel sind? Ein normales IDE sollte doch gehen, oder?

    Besten Dank nochmal und viele Grüße,
    Alex
     
  14. sevenm

    sevenm New Member

    Jedes IDE geht prinzipiell, aber:
    Nicht jedes IDE ist auch bootfähig! Check daher das Laufwerk das du kaufen willst vorher bei http://www.xlr8yourmac.com !

    Gruß,

    Seven
     

Diese Seite empfehlen