OSX auf iMac 350 MHz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ossi8, 19. März 2003.

  1. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Moin.

    Ne Frage an die User/innen, die OS X auf ihren alten Röhren-iMac 350 draufgebügelt haben:

    Wie habt ihr das gemacht?
    Habt ihr die Restore-CDs genommen oder die beiden Installations-CDs (9 und X)?

    Ich möchte gern beide Systeme drauf haben und möglichst nichts "zu Fuß" machen, d.h. vorher extra Partitionen anlegen etc.

    Dank&Gruß
    O8
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Es ist zweckmäßig getrennte Partitionen zu haben !

    Ich habe es auf meiner G4@350 Möhre zumindest so gemacht:

    Zunächst die HD aufgeteilt in zwei Partitionen (9 und X)
    dann 9 installiert (1 GB Partition)
    dann X installiert (Rest)

    Gruß

    MacELCH
     
  3. macmic

    macmic New Member

    vergiss vorher nicht, die Firmware zu überprüfen - um OSX zu installieren braucht der iMac Version 4.1.9f6
     
  4. Ossi8

    Ossi8 Gast

    Moin.

    Ne Frage an die User/innen, die OS X auf ihren alten Röhren-iMac 350 draufgebügelt haben:

    Wie habt ihr das gemacht?
    Habt ihr die Restore-CDs genommen oder die beiden Installations-CDs (9 und X)?

    Ich möchte gern beide Systeme drauf haben und möglichst nichts "zu Fuß" machen, d.h. vorher extra Partitionen anlegen etc.

    Dank&Gruß
    O8
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Es ist zweckmäßig getrennte Partitionen zu haben !

    Ich habe es auf meiner G4@350 Möhre zumindest so gemacht:

    Zunächst die HD aufgeteilt in zwei Partitionen (9 und X)
    dann 9 installiert (1 GB Partition)
    dann X installiert (Rest)

    Gruß

    MacELCH
     
  6. macmic

    macmic New Member

    vergiss vorher nicht, die Firmware zu überprüfen - um OSX zu installieren braucht der iMac Version 4.1.9f6
     

Diese Seite empfehlen