OSX Dateifreigabe - nur ein Ordner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxi-2009, 12. August 2010.

  1. maxi-2009

    maxi-2009 New Member

    Hi,
    ich habe eine Frage zum Thema Dateifreigabe von Mac zu Windows.

    Ich möchte auf meinem Schreibtisch einen Ordner für das Netzwerk freigeben.
    Wenn ich in den Systemeinstellungen bei Freigabe, Dateifreigabe, dieses mit SMB und User und Passwort anlege, habe ich auch Zugriff.

    Aber: Ich habe gesamten Zugriff auf alle Festplatten am Mac.

    Kann man das nicht auf auf den Ordner (/user/maxi/schreibtisch) beschränken ?

    OS: Snow Leopard 10.6.4
    Sharepoints stürzt ab

    Vielen Dank
    Schönen Abend
    Freue mich auf eure Antworten.
    Ciao maxi
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Du musst in den Systemeinstellungen unter Sharing/Freigaben nach Klicken in "Dateifreigabe" noch den Schreibtisch in Freigegebene Ordner (Rechts der Diensteliste) eintragen (+). Dann sollte es funktionieren. Sollten dort bereits andere Ordner/Dateien gelistet sein, kannst du diese bei Nichtgebrauch entfernen (-)

    Wenn die IP-Adresse bekannt ist, kann man aber auch via Browser (mittels FTP) auf den Mac zugreifen, oder man legt einen neuen Benutzer an und gibt diesem entsprechende Rechte bzw. gibt ihm dann beliebige Ordner frei.

    Für solche Angelegenheiten bevorzuge ich dann lieber den Neuen Benutzer. Dort kann er werkeln ganz nach Belieben. Dateiaustausch geht dann auch ganz bequem über den Briefkasten.
     

Diese Seite empfehlen