OSX inst., aber ohne Classic ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von fraank, 23. Januar 2003.

  1. fraank

    fraank New Member

    Hallo, wer
    kann mir helfen.
    Hab mein ibook aus der Reparatur zurückbekommn ohne Betriebssystem.
    Habe OS 10.1 installiert und brauche nun noch OS 9.2.
    Ich kann aber nicht von der CD aus starten. Irgdwie total Blockade.
    Unter OS 10.1 habe ich kein Classic.
    Restore CD geht auch nicht mehr zu starten....?
    Hat jemand eine Idee?
     
  2. D_A_N

    D_A_N New Member

    Ich hoffe das niemand hilft weil sich solche Nasen wie Du niemals für bekommene Ratschläge bedanken oder wenigstens ein Feedback hinterlassen.
     
  3. morty

    morty New Member

    ui, was das denn ?

    wirst schon deine Gründe haben ...
     
  4. D_A_N

    D_A_N New Member

    Hallo morty,

    sorry aber ich kann Leute wie den Kollegen fraank nicht ab. Der kommt immer mit neuen Themen, bzw. Fragen andere User helfen und antworten, aber keinerlei Feedback von fraank.

    Es macht doch nur Spass, wenn alle auch über ein Ergebnis -Erfolg oder Misserfolg informiert werden, oder?!

    Ist meine subjektive Meinung aber Du hast recht, es herrscht Demokratie...
     
  5. morty

    morty New Member

    zum Thema Rückmeldung bin ich vollkommen DEINER Meinung !

    aber ich schreibe trotzdem, wenn ich es wissen sollte, wenn mich jemqand nicht zu sehr geärgert hat

    leider ist der Umgang hier im Forum die letzten Wochen etwas schärfer geworden :-(
     
  6. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    beschweeeeeeeeeeeeren....
    die von apple sollen die neue firmware wieder runterziehen.....

    oder so....ich denk daran liegts...oder das gerät is noch kaputt...aber dann startet gar nix...äh...ja gut....beschweeeeeeren

    oder mal alles wech und die restore cds druf machen...is die beste methode...factory fresh dann jedenfalls....
     
  7. fraank

    fraank New Member

    Hallo,
    ist richtig, dass Du Dich beklagst, aber hast vielleicht mal drüber nachgedacht, dass es Leute gibt, die nicht 24h im Netz sind.
    Ausserdem ist meine Anfrage ca. 7 Tage alt und das Ergebnis war gleich null.
    Also beklage Dich bei Sachen, die auch gerechtfertigt sind.
    Und wenn wir schon dabei sind: Du bist der Erste, der mich über das Internet so angegriffen hat, vielleicht bin ich Dir auf den "Schlips" getreten, dann tut es mir sehr leid, aber es ist kein Grund solche Vorwürfe zu erheben.
    Dank all denen, die mir bis jetzt geholfen haben.

    Fraank
     
  8. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    also fraanck!
    das ist natürlich nicht so schlau. ich weiss jetzt nicht gerade auswendig, ob das noch geht aber ich hatte einmal den gleichen fehler gemacht.
    also du kannst nicht von der mac os 9-cd booten? wenns doch geht würde ich mal von dort aus versuchen (von der 9 cd starten, cd-symbol öffnen, mac os 9 installieren) das 9 noch in den hintergrund zu schieben. wenn du nicht von der cd starten kannst und du doch noch unbedingt (für mich wäre classic unverzichtbar) classic installieren möchtest, sichere alle deine daten im x auf cd starte von der "mac os x-installations cd" und wähle "festplatten-dienstprogramm" (in dem cd symbol irgendwo vorhanden). dort auf löschen und die festplatte löschen. dann sind leider all deine daten weg. dann machst du einen neustart und hälst die auswurf-taste gerade beim neustart. danach fliegt deine "mac os x-cd" raus und es ist ein fragezeichen auf dem bildschirm (kein system). dann leg die 9-er cd rein und es wird automatisch von ihr gestartet. wähle dann "mac os 9 installieren" auf der cd. nach der installation macht es automatisch einen neustart. wenn du wieder auf dem schreibtisch angelangt bist, schmeiss die 9er cd raus und schieb die x-cd rein. danach installierst du x drüber und alles läuft perfekt. viel glück! (habe ich schon unzählige male gemacht);)
     

Diese Seite empfehlen