OSX instal...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von eric1, 3. April 2006.

  1. eric1

    eric1 New Member

    hallo

    ich habe nen altes G3 ibook und möchte das OSX kpl. neu instalieren, wie es geht weiß ich, aber leider ist mein internes laufwerk defekt und ich habe nur noch ein externes das per USB1.0 angesteckt ist.

    kann ich nun gar keine neu instalition machen ??
    oder kann ich das auch mit dem externen laufwerk über USB1.0 machen ??

    habe mal gehört das es nur geht mit externen firewire laufwerken, stimmt das ??

    wenn ja...
    ich hätte ne externe festplatte kann ich es von das aus machen ??
    wenn ich die OSX cd dort abspeichere ??
    oder wie mache ich das am besten ??

    währe dankbar wenn mir jemand helfen könnte..

    gruss
    eric
     
  2. Nein, das wird nicht gehen.

    Du musst zumindest das System auf einer FW-Platte als mountbares System installiert haben (nicht nur kopiert), um es dann auf deinem Rechner zu klonen. Da dein iBook aber kein FW-Anschluss hat sondern nur ein USB 1.1 kannst du es vergessen.
    Das ging sogar auf einen iPod der vierten Generation, bevor Apple auf die schwachsinnige Idee kam, die FW-Ports an den iPods abzuschaffen.
    Nur die letzten Kofferibooks hatten FW 400; alle anderen nicht. Ich weiß ja nicht, welches Modell du hast. Bei Mac OS 9 war das kein Problem. Da brauchtest du tatsächlich nur das System auf die Festplatte kopieren.
     
  3. eric1

    eric1 New Member

    also nen firewire anschluss habe ich am rechner,
    ist zwar nur nen 400er aber das ist ja egal obe 800er oder 400er oder ??

    wie genau muss ich das machen ??
     
  4. Du musst schon genaue Angaben machen.

    Wenn dein iBook kein Firewire-Anschluß geht es nicht.

    Grund: du musst ja via FW-Modus (beim Starten T drücken) das System extern mounten. Das kannst du natürlich nicht mit dem iBook, wenn es keinen FW-Anschluß hat.

    Also wenn du ein System extern installiert hast, kannst du via FW auch von der externen Platte starten und dann auf die Festplatte deines Rechners klonen. Das alles ist kein Problem. Aber nur mit USB geht es eben nicht, weil du mit USB kein System starten kannst.
     
  5. mac_esel

    mac_esel New Member

    Wenn du noch einen anderen Mac hast kannst du auch über Netzwerk(ethrenet) installieren, vorher halt deine Daten sichern, dass du dein Book richtig plattmachen kannst.


    Gruß mac_esel
     
  6. eric1

    eric1 New Member

    <<<dass du dein Book richtig plattmachen kannst.>>>

    jo das hatte ich vor und ja habe einen zweiten rechner..
    wie stelle ich das dann an ?? kann ich dann auch mit mit irgend einem befehl vom anderen rechner starten ?? oder wie geht das ??
     
  7. mac_esel

    mac_esel New Member

    Ich habe nochmal nachgekuckt,
    also über Netzwerk geht leider nur, wenn du ein osx serverlaufen hast. Gab aber in einem Buch (Titel muß ic nochmal zuhause nachschauen) ein workaround,wie man das normale OS zum server machen kann.
    Am einfachsten ist natürlich,wenn du FW hast,mit T starten und mit deinem anderen Mac einfach die HD vom iBook mit dem Festplattendienstprogramm löschen (mehrmals mit Nullen überschreiben) und dann die HD für die Installation auswählen (cd einlegen und dann FW-HD auswählen).

    Gruß
     
  8. eric1

    eric1 New Member

    also verstehe ich das richtig ??

    ich schließe meine beiden mac's über den firewire zusammen und kann dann auf das iBook mit appfel T auf dem anderen mac starten und von dort aus kann ich alles löschen und mit der OSX CD kpl neu instalieren ??
     
  9. mac_esel

    mac_esel New Member

    Nee,nee!!!
    Beide mit FW verbinden und dann erst dein iBook starten (Taste "t" gedrückt halten dabei, bis screen blau wird und FW-Symbol drüberjuckelt, Taste dann wieder loslassen). Dein iBook erscheint dann als externe HD auf deinem anderen Rechner und du kannst loslegen.
     

Diese Seite empfehlen