OSX lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von michael78, 30. Juni 2008.

  1. michael78

    michael78 New Member

    HAllo, nachdem mein OSX 10.5.3 auf einem MAc pro total abgestützt ist, wollte ich es neu installieren. Allerdings kommt bei der INstallation der Fehler, dass ein Ordner nicht auf der HD erstellt werden kann. Beim HD-Dienstprogramm lässt sich auch nichts repaparieren, da kommt ein Fehler mit falscher Knotenstruktur. Evtl. Festplatte defekt??
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Du musst die Platte neu formatieren, bevor du installierst. Wahrscheinlich war das auch die Ursache für den Abstürz. Du solltest auch bei einem laufenden System ab und zu die Platte mit dem FDP testen, denn kleine, behebbare Fehler können schnell zu Totalverlusten führen, wenn diese Fehler unentdeckt bleiben.

    Sollten die Probleme häufig auftretet (gerade jetzt möglichst täglich kontrollieren), könnte es an der Festplatte liegen.
     
  3. michael78

    michael78 New Member

Diese Seite empfehlen