OSX mountet Digicam nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von D_Stahl, 17. Mai 2004.

  1. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Beim Einstöpseln der Digicam startete bisher immer iPhoto automatisch und die Cam wurde auf dem Desktop gemountet.
    Seit dem Wochenende passiert beim anschließen des USB-Kabels leider gar nichts mehr.
    Der SystemProfiler zeigt mir die Digicam richtig an und auch von der Cam aus wird eine Verbindung angezeigt, mehr leider nicht.
    Am Mac wurden keinerlei Veränderungen in den Einstellungen vorgenommen.

    Wo sag ich dem Mac, dass er die Cam wie zuvor behandeln soll?
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Einige Einstellungen kann man im Programm "Digitale Bilder" vornehmen.

    Gemountet wurden meine Kameras in Mac OS X aber noch nie. Wie geht das denn?
     
  3. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Ein Neustart des OS X könnte helfen, vermute ich. Hatte das Problem auch einmal.

    TomRadfahrer
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Mmmh, Bei Digitale Bilder ist in den Einstellungen "..iPhoto öffnen" angeklickt. Dubioser weise zeigt mir DB "Kein Gerät für Digitale Bilder angeschlossen" an.

    Neustart bringt leider auch nichts.

    Ach ja, die Macke tritt sowohl beim G4 wie auch beim iBook auf.
    Und bei rausziehen des USB-Kabels mault der Mac auch nicht rum (bezügl. nicht korrekt abgemeldet).

    @MacBelwinds
    Keine Ahnung wie das geht. Er hat es bisher immer so gemacht. Es kam immer ein gelbes Icon im Finder/Desktop. Sonst kann ich auch nicht die Filmchen von der Cam auf den Mac ziehen.
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bei manchen Kameras geht's und bei manchen nicht (ist eine Frage der Kamera-Software). Meine Ixus 400 wird auch nicht "gemountet" (wie m.W. alle Canon-Kameras nicht).
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hast du mal ein anderes Kabel probiert???
     
  7. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Komischerweise geht es aber mit einer Canon IXUS bei SuSE Linux 9.x. Mit anderen Worten, dieses Feature ist für Canon in einem UNIX-System offenbar grundsätzlich möglich. Naja, vielleicht in einem der nächsten Updates...
     
  8. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ja, tritt aber mit beiden auf.
     
  9. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Also dann, alle Fakten zusammen:
    Am Kabel liegt es nicht
    Am Macintosh liegt es nicht

    ==> Kamera kaputt

    tut mir leid, aber das scheinen die Fakten zu sein.

    TomRadfahrer
     
  10. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Hab ich auch schon befürchtet ;(
     
  11. Eduard

    Eduard New Member

    Wie wär´s mit Karte aus der Kamera nehmen und über USB-Kartenleser in den Mac stecken? Klappt bei mir prima, Kartenleser war vom Aldi für 12 Euro, damit startet dann digitale Bilder oder auch iPhoto problemlos, egal mit welcher Kamera die Bilder gemacht wurden, solange er die Speicherkarte lesen kann, sie erscheinen als Laufwerk auf dem Desktop.
     
  12. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Das mit dem Kartenlaufwerk war eine Super-Idee. Ich hatte so ein Ding vom Supermarkt auch noch herumliegen. Das ist besser als die Kamera direkt anzuschließen: die Karte wird gemountet und iPhoto springt zusätzlich auf, so als ob eine Kamera angeschlossen wäre.

    :cool:
     
  13. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Irgendwie hat sich ein Fehler auf die Karte geschlichen.
    Nach einer Neuformatierung funzt sie wieder tadellos.
     

Diese Seite empfehlen