OSX: problem beim kopieren auf fw-hd!!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxmc2k2, 27. Dezember 2002.

  1. maxmc2k2

    maxmc2k2 New Member

    auch dieses jahr war ich anscheinend wieder brav, denn das christkind hat mir eine ONE 120 GB Highfly FW-HD gebracht...

    Sofort habe ich diese angeschlossen und sie schien auch problemlos zu funktionieren. Dennoch habe ich unter OSX (10.2.3) ein Problem:

    Jedes Mal wenn ich Dateien die in einer Größenordnung von ungefähr 10 MB und größer auf die FW kopiere bleibt der Kopiervorgang schon bei ca. 5 MB hängen.....

    Umgekehrt, wenn ich Dateien von der FW-Platte auf eine interne HD kopiere funktioniert alles reibungslos und schnell.

    Auch das Kopieren von einer internen Festplatte zur anderen ist bei mir unter OSX kein Problem....

    Ich frage mich woran das liegen kann, denn so alt mein Computer (G3 333Mhz 386 MB-Ram) schon ist - 10MB sollte er auf jeden Fall noch kopieren können.....(und auch sonst läuft das OSX ziemlich stabil und zügig)

    Das ganze Problem tritt unter OS 9 nicht auf - das heißt alle Anschlüsse sollten in Ordnung sein...

    Ich habe die Platte unter OS X schon mehrmals neu formatiert doch ohne Erfolg....

    BITTE HELFT MIR
    (denn schließlich möchte ich mein X-mas-Geschenk in den Ferien ja auch nützen können)
     
  2. maxmc2k2

    maxmc2k2 New Member

    BITTE HELFT MIR DOCH!!!!!

    DES IS WIRKLICH VVVVOOOIIII WICHTIG!!!
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    >Ich habe die Platte unter OS X schon mehrmals neu formatiert doch ohne Erfolg

    Ist unter OS X nicht nötig, da reicht es aus zu initialisieren, ist auch um einiges schneller

    >Ich habe die Platte unter OS X schon mehrmals neu formatiert doch ohne Erfolg....

    Vielleicht hast Du ein falsches Format verwendet; OS X braucht HFS+, wohingegen OS 9 es eigentlich egal ist, es kann mit HFS und HFS+ umgehen.
     
  4. maxmc2k2

    maxmc2k2 New Member

    ich hab sicher hfs+ verwendet....

    bin irgendwie ratlos... und jetzt in den feiertagen ist keiner da bei meinem mac-händler...
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    wenn Du einen beigen G3 mit FW Schnittstelle hast dann koennte das an der Schnittstelle selbst liegen oder ist es eine Drittherstellerkarte ?
    Dann wuerde beim Hersteller mal nach Treeiber schauen.
    Im G3 B&W bei mir gibt es auch eine Problemchen mit der Onboardschnittstelle mit einer Extrakarte allerdings nicht.
    Da war FW noch in den Kinderschuhen.

    Joern
     
  6. maxmc2k2

    maxmc2k2 New Member

    ich hab mir eine ganz neue firewire-karte gekauft (erst im november auf den markt gekommen)...
    und auf der website von orangelink (herstellerfirma) steht, dass man für osx keine treiber braucht....

    und ich glaub auch nicht, dass da das problem liegt --> mein ipod funktioniert jedenfalls bestens über firewire
     

Diese Seite empfehlen