OSX Programme

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von evoe, 31. März 2003.

  1. evoe

    evoe New Member

    hallo, ich bin jetzt auf OSX 10.2.4 umgestiegen, und brauch Programme!
    Nur möchte ich nicht ein paar Hundert Euro ausgeben. Kann mir evtl. jemad ein Tipp geben? Vielleicht S-Kopien oder so....
    Z.B. bräuchte ich ein Kalender/Organizer, ein ordentliches Schreibporgramm...
    grüße erstmal
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Kalender/Organizer ist dabei (iCal), oder das kostenlose Palm Desktop.

    Zum Schreiben ist AppleWorks 6.2.4 (manchmal billig bei eBay) brauchbar. v7 kommt demnächst. Wenn's anspruchsvoller wird: M$ Word oder InDesign, die kosten aber deutlich mehr.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    http://versiontracker.com -> dort wirst du fündig. Es gibt für so ziemlich jede aufgabe eine Freeware/shareware Lösung
     
  4. philoact

    philoact New Member

    Hi,
    Was Du brauchst ist RAGTIME (beta auf ragtime.de) und dann alle apple programme: Mehr brauch der Standart User wirklich net!
     
  5. teorema67

    teorema67 New Member

    Nachfrage (ich weiß es wirklich nicht): ist Ragtime beta für OS X zeitlich limitiert?

    Denn ob die gerade fertige finale Version für Privatanwender kostenlos sein wird, sich noch nicht 'raus (habe ich gelesen).
     
  6. frankwatch

    frankwatch Gast

    München/Macwelt - Ragtime für Mac-OS X ist da. "Der Golden Master ist bereits im Presswerk, so dass wir damit rechnen ab nächsten Mittwoch mit der Auslieferung beginnen zu können", erklärt Produktmanager Thomas Götze gegenüber Macwelt. Die Business-Publishing-Software läuft in der finalen Version 5.6 unter Mac-OS X 10.2.3 oder höher und wird multilingual in Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch ausgeliefert. Da Ragtime die Vorbestellungen nach dem Eingangsdatum abarbeitet, "sind wir voraussichtlich die nächsten drei Wochen damit beschäftigt, alle bisherigen Bestellungen wegzuschicken", so Götze weiter. Die zuletzt am 14. Februar veröffentlichte Public Beta des Final Candidate lässt sich nach wie vor von der Website downloaden, der Autorisierungscode ist noch bis Ende April gültig. Ob es danach wieder eine kostenlose Ragtime privat Version geben wird, ist derzeit noch nicht entschieden.
    Ragtime 5.6 für Mac-OS X wird als Plattformerweiterung einer bestehenden 5.5-Lizenz noch bis Ende April 100 Euro kosten, danach kostet das Upgrade von auf Ragtime 5.6 für Mac-OS X 280 Euro. Für ein Upgrade einer älteren Version ist dann 416 Euro fällig. Wer eine Zweitlizenz für für Windows und Mac-OS 8, 9, und X haben möchte, muss dafür 615 Euro zahlen. chr
     
  7. teorema67

    teorema67 New Member

    >der Autorisierungscode ist noch bis Ende April gültig

    Also doch: Ende April ist es aus mit der freien Ragtime X beta. :-((

    Danke für Info!!
     

Diese Seite empfehlen