OsX SCSI CDbrenner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wally, 30. Dezember 2002.

  1. Wally

    Wally New Member

    Hallo, habe meinen beigen G3 mit 10.2 und Toast 5.2 ausgestattet.
    Toast findet den alten SCSI yamaha Brenner nicht. Welche möglichkeiten habe ich?
    Danke, Wally
     
  2. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Ich habe einen Yamaha CRW6416, der unter 10.2 und 10.2.1 nicht erkannt wurde, mit 10.2.2 lief er dann (allerdings ging er mit Toast schon immer). Falls Du also nicht die aktuelleste Version von Jaguar (10.2.3) hast, hilft vielleicht ein Update. Ansonsten kannst Du mal SCSI CDRW Helper (s. versiontracker) antesten.
     
  3. MiniMac

    MiniMac New Member

    verwendest du Adaptec?!

    M
     
  4. travellingfritz

    travellingfritz New Member

    Hi,
    Ich habe eine Adaptec 2930CU SCSI Karte in meinem Mac, lasse Ihn unter 10.2.3 laufen und verwende Toast 5.2...
    Der Brenner (extern) wird bei mir nur erkannt wenn er beim hochstarten schon an, bzw aktiviert ist. Ansonsten keine Probleme damit...
    Gruss
     
  5. MiniMac

    MiniMac New Member

    Tolle Geschichte ... du hast also seit 10.2.2 einen voll unterstützten SCSI-Brenner?!

    iTunes, DiscBurner am Desktop ...
     
  6. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Falls Du mich meinst, ich verwende für den Brenner den onBoard-SCSI-Anschluss an meinem Umax Pulsar.
     
  7. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Ich nehme an, dass Du im Ggs. zu weiter oben jetzt mich meinst (achte bitte mal darauf, auf welche postings Du antwortest). Bei mir funktioniert in der Tat alles, was Du nennst. Im System Profiler steht auch in Klammern hinter dem Brenner "komplett unterstützt".
     
  8. MiniMac

    MiniMac New Member

    Die Postings waren schon korrekt, die SCSI-Unterstützung interssiert mich auf breiter Basis - da schreibe ich jeden an, der Erfahrungen dazu einbringen kann ...

    MM
     

Diese Seite empfehlen