OSX-Server 10.1.2 und WINDOWS-Client

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von loisel, 8. August 2002.

  1. loisel

    loisel New Member

    Kennt jemand dieses Phänomen?
    Die auf dem Server freigegebenen Folder erscheinen zwar auf den PC`s, aber nach der Abfrage von Namen und Passwort kommt die Meldung: "Servernamen nicht gefunden".
    Wenn ich mich als Admin anmelde funktioniert´s einwandfrei.
    Auf den Macintosh-Clients funktioniert die Anmeldung mit den User-Daten einwandfrei.
     
  2. loisel

    loisel New Member

    Kennt jemand dieses Phänomen?
    Die auf dem Server freigegebenen Folder erscheinen zwar auf den PC`s, aber nach der Abfrage von Namen und Passwort kommt die Meldung: "Servernamen nicht gefunden".
    Wenn ich mich als Admin anmelde funktioniert´s einwandfrei.
    Auf den Macintosh-Clients funktioniert die Anmeldung mit den User-Daten einwandfrei.
     

Diese Seite empfehlen