OSX Server · Gruppen und Zugriffsrechte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mr_walker, 28. Januar 2004.

  1. mr_walker

    mr_walker New Member

    Hallo Community,

    was muss ich bei OSX Server wo und wie einstellen, damit alle Mitglieder einer definierten Gruppe auf einem OSX Server (10.2.6) die gleichen Zugriffsrechte haben (möglichst schreiben, lesen, löschen) und auch dort auf dem Server Dateien ändern können ohne den Informations-Dialog zu bemühen oder sich die entsprechende Datei zu kopieren? (Alle Clients auch OSX, 10.2.6)

    :confused:

    Bin für jeden Tipp dankbar!
     
  2. maasmeier

    maasmeier New Member

    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem.

    "Ursache" könnte sein, dass unser Server ursprünglich auf einem anderen Rechner installiert, und dann von einem TM-Backup auf den jetzigen übertragen wurde.

    ERST SEIT DIESEM ÜBERTRAG hatte ich umfangreich falsche Benutzerrechte; mal Schreibrechte für diesen, mal für jenen Nutzer - NIE aber für die im Sharing eingestellten Gruppen (obwohl die Einstellung dort immer wieder als korrekt angezeigt wird).

    Vielleicht sollte ich den Server NOCHMALS neu starten; der erste Neustart nach Korrektur der Benutzerrechte mittels Festplattendienstprogramm ergab aber keine Änderung des Problems.

    HEUL!

    Wer weiß Rat? - Vielen Dank im Voraus...
     
  3. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    deine Beschreibung ist etwas dünn. Um der Ursache auf den Grund gehen zu können müsste zunächst eine Systematik gefunden werden.

    Wenn es so ist, daß das reproduzierbar ist in der Form wenn auf Share x mit der Gruppe Y zugegriffen wird, dann werden die Rechte immer falsch ermittelt, dann könnte man wie folgt vorgehen:

    - Share löschen und neu anlegen
    - Gruppe löschen und neu anlegen (Um die GUID's neu zu schreiben)

    Weiterhin könntest Du checken, ob und welche Personen in der Gruppe z.B. eingeschränkte Administrationsrechte auf dem Server haben. Letzter Punkt sorgt gerne für Verwirrung.

    Ansonsten wäre eine genauere Beschreibung der Problematik hilfreich.

    Gruß

    Volker
     

Diese Seite empfehlen