OSX system-manipulation

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iX, 5. Juni 2004.

  1. iX

    iX New Member

    heute morgen erschien beim laden des systems statt der üblichen "netzwerkverbindungen werden geladen" etc. plötzlich ein spruch auf englisch: "be aware of prgrams that phone home"
    ich finde die warnung zwar nett gemeint, aber welches ding hat mir das da reingeschrieben, und wieso geht das ohne admin-erlaubnis?
    :confused:

    weiß jemand, wo man mal nachschauen kann??
     
  2. bus

    bus New Member

    Da wäre halt mal interessant, was du zuletzt so installiert hast. Dabei bist du gewiss auch nach deiner Admin-Identität gefragt worden.

    be aware of prgrams that manipulate your startup window
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    in der Tat eine sehr interessante Geschichte. Da will ich doch auch wissen, was dahinter steckt
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Vielleicht mal in die Startup Items gucken, was da so liegt...
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    little snitch?
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Da bin ich auch gespannt.

    Zähl mal auf was Du vor dem letzten Neustart alles an Apps installiert hast.
     
  7. iX

    iX New Member

    heute morgen erschien beim laden des systems statt der üblichen "netzwerkverbindungen werden geladen" etc. plötzlich ein spruch auf englisch: "be aware of prgrams that phone home"
    ich finde die warnung zwar nett gemeint, aber welches ding hat mir das da reingeschrieben, und wieso geht das ohne admin-erlaubnis?
    :confused:

    weiß jemand, wo man mal nachschauen kann??
     
  8. bus

    bus New Member

    Da wäre halt mal interessant, was du zuletzt so installiert hast. Dabei bist du gewiss auch nach deiner Admin-Identität gefragt worden.

    be aware of prgrams that manipulate your startup window
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    in der Tat eine sehr interessante Geschichte. Da will ich doch auch wissen, was dahinter steckt
     
  10. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Vielleicht mal in die Startup Items gucken, was da so liegt...
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    little snitch?
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Da bin ich auch gespannt.

    Zähl mal auf was Du vor dem letzten Neustart alles an Apps installiert hast.
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    *lol, ich tippe auch mal auf Little snitch oder sowas. aber im Ernst,, du musst doch selbst wissen was du so alles installiert hast :)
    oder klicken wir wild einfach alles an was nur ein buntes icon hat?

    Tip:
    /Library/StartUpItems
    /Benutzer/name//Library/StartUpItems
    Systemeinstellungen -> benutzer -> name -> Startobjekte

    was liegt da so alles drin?
     
  14. iX

    iX New Member

    installiert habe ich seit wochen nichts neues mehr.
    ich kann das phänomen nicht reproduzieren. habe 2 neustarts gemacht, aber die meldung kam bei beiden malen nicht mehr. in system.log steht auch nichts ausser das hier:
    Jun 5 08:02:04 localhost ConsoleMessage: Starting timed execution services
    Jun 5 08:02:04 localhost SystemStarter: ?Kernel Event Agent? wird gestartet
    Jun 5 08:02:04 localhost ConsoleMessage: Loading Little Snitch
    vielleicht wars little snitch, aber wenn ja, dann schreibt er es nur sporadisch rein. ich werd das mal in zukunft beobachten.
     
  15. bus

    bus New Member

    Nach den hier allgemein geäußerten Vermutungen habe ich bei obdev mal nachgesehen und tippe auch nur noch auf little snitch. Dabei kann das Startup-Fenster durchaus um eine Zufalls-Auswahl eigener Sinnsprüche bereichert werden, die nur manchmal erscheint. Die Forumssuche müsste sogar offenbaren, wie das von Hand mit der festen Wahl einer Alternative zu machen ist (durch Austausch irgendeiner PDF-Datei). Und hier im Forum kommen ja auch laufend neue Sprüche zur Belohnung des Postings.
     
  16. iX

    iX New Member

    nur little snitch.
    ist das tatsächlich *so* leicht, was in systemmeldungen zu schreiben? hat ein programme durch ein einmaliges verwenden des adminpasswortes gleich dauerhaft erlaubnis zur änderung des systems? ich hab jetzt schon den 3. neustart gemacht, aber die meldung ist auch diesmal nicht wieder erschienen.
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    wieso "so" leicht? DU hast doch Little Snitch installiert und auch die Erlaubniss erteilt das es beim systemstart geladen wird. Und wenn etwas in den Startobjekten liegt, ja dann ist das dauerhaft. Zumindest solange bis du es da wieder herausholst.
    das die meldung angezeigt wird und mal nicht hat nichts zu bedeuten. Geladen wird es jedenfalls immer. Vielleicht wirds nur alle 20 Starts angezeigt ... vielleicht lädt es sonst auch zu schnell um die meldung zu sehen.

    das hat aber nichts mit "leichtgemachtes dauerhaftes ändern des systems zu tun" Die readme zu Little Snitch verrät doch genau was es macht und das es beim systemstart geladen wird um wirksam zu sein. Und wenn du diese Erweiterung in den Startobjekten erlaubnst abzulegen dann ist es nunmal da drin. ist doch ein ganz normaler Vorgang.
     
  18. bus

    bus New Member

    Wirksamer und aufschlussreicher als eine Belastung des Systems mit Telefonüberwachern ist eine strenge Beobachtung und Kontrolle des Routers.
     
  19. iX

    iX New Member

    heute morgen erschien beim laden des systems statt der üblichen "netzwerkverbindungen werden geladen" etc. plötzlich ein spruch auf englisch: "be aware of prgrams that phone home"
    ich finde die warnung zwar nett gemeint, aber welches ding hat mir das da reingeschrieben, und wieso geht das ohne admin-erlaubnis?
    :confused:

    weiß jemand, wo man mal nachschauen kann??
     
  20. bus

    bus New Member

    Da wäre halt mal interessant, was du zuletzt so installiert hast. Dabei bist du gewiss auch nach deiner Admin-Identität gefragt worden.

    be aware of prgrams that manipulate your startup window
     

Diese Seite empfehlen