OSX und Doppelklick

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macixus, 13. Juni 2001.

  1. martinpf

    martinpf New Member

    PDF Dateien lassen sich bei mir nicht mit Doppelklick oeffnen. Besitze ein Powerbook (G3/400) OS X 10.0.3 und Acrobat Reader 5.0. Die PDF Datei laesst sich im Reader selbst oeffnen. Als Programm ist der reader eingetragen.
    Generell: Wie kann man erkennen, warum ein Programm nicht startet.
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    doch mal das OS-X Programm "Preview" - das sollte pdf öffnen können (gerade X ist doch "pdf-fit").
    Umgekehrt sollte's auch gehen. die Datei auf Preview ziehen.
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    per d&d gehts glaub schon aber wenn du ein pdf doppelklickst geht die classic los um den reader zu starten.

    ich wüsste auch gern wie man dateien als pdf sichert. es hieß doch das man das aus jedem programm aus kann???

    weißt du mehr?

    gruss rené
     
  4. sevenm

    sevenm New Member

    Der Reader läuft aber nativ unter OSX, da brauchst du kein Classic. Als PDF sichern, über den Drucken Dialog, dort dann als Ausgabeformat PDF wählen.

    Seven
     
  5. mats

    mats New Member

    Ablage' als Pdf sichern auswählen.
    Die erzeugte PDF Datei wird bei mir auch in Preview geöffnet.
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    Hi!

    Ich weiss zwar nur ungefähr um was es hier geht, weil oben die Frage weg ist.

    Ich vermute das du den Reader auch für X auf der Platte hat und ein PDF immer auf den "alten" Reader im 9.1 zurückgreift.

    So kannst du das Programm ändern, mit dem eine Datei geöffnet werden soll:

    Datei markieren-> Apfel-I auf der Tastatur->
    In der auswahl auf Programme-> ein klick auf "Allgemeines Programm....->
    unten auf "programm ändern klicken und zb. den Reader 5 oder Preview 1.0 auf der Platte suchen.

    So werden dann ALLE PDF-Datein mit diesem Programm geöffnet!

    Wenn du nur das eine ändern möchtest das selbe Spiel bei "Spezielles Programm".

    Ich hoffe, ich konnte Dir helfen!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  7. mats

    mats New Member

    Oder einfach das entsprechende Programm ins Dock oder auf die Finder-Symbolleiste ziehen und dann ie Docs per D&D auf das Icon öffnen.
    (Macht mehr Spass)

    Gruss, mats
    http://www.thinkmacosx.com/
     
  8. martinpf

    martinpf New Member

    Vielen Dank,
    das ist auch eine elegante Möglichkeit.

    Gruß
    Martin
     
  9. martinpf

    martinpf New Member

    Hallo Mario,
    vielen Dank für Deine Antwort.
    Warum die Frage weg ist weiss ich leider auch nicht :-(
    Aber Du hast mir mit Deiner Antwort doch weitergeholfen.
    Man muss den Reader im InfoDialog eintragen. Das hatte ich zwar auch gemacht, aber anschließend den Reader auf der Platte verschoben. Es ist unschön, dass die alten Programm Verweise weiterhin angezeigt werden. Wie bekommt mann die denn weg? Mal schaun.
    Allerdings kann ich den Teil "Allgemeine Programme" nicht ändern! Der Button ist immer insensitiv.

    Gruß
    Martin
     
  10. pnoom

    pnoom New Member

    Wahrscheinlich hat die Datei, noch eine Type/Creator-Kennung, dann kann man das allgemeine Programm nicht ändern. Einfach Type/Creator mit ResEdit oder ähnlichem löschen und X schaut nur noch auf die Dateiendung und benutzt das allgemeine Programm aus dem Info-Dialog, das man jetzt auch ändern kann.

    Tschüß,
    Christian
     
  11. pnoom

    pnoom New Member

    Wahrscheinlich hat die Datei, noch eine Type/Creator-Kennung, dann kann man das allgemeine Programm nicht ändern. Einfach Type/Creator mit ResEdit oder ähnlichem löschen und X schaut nur noch auf die Dateiendung und benutzt das allgemeine Programm aus dem Info-Dialog, das man jetzt auch ändern kann.

    Tschüß,
    Christian
     
  12. pnoom

    pnoom New Member

    Wahrscheinlich hat die Datei, noch eine Type/Creator-Kennung, dann kann man das allgemeine Programm nicht ändern. Einfach Type/Creator mit ResEdit oder ähnlichem löschen und X schaut nur noch auf die Dateiendung und benutzt das allgemeine Programm aus dem Info-Dialog, das man jetzt auch ändern kann.

    Tschüß,
    Christian
     

Diese Seite empfehlen