OSX will nicht mehr in´s Web

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xl, 16. Februar 2002.

  1. xl

    xl Pixelschubser

    Habe vor kurzem versucht meinen Mac (QS 867, OS 10.1.2, internes Modem) mithilfe von Sharity in ein Win2000 Netz einzuklinken - was aber nicht funktioniert hat. Jetzt krieg ich aber auch keine Verbindung mehr ins Internet obwohl ich Sharity wieder deinstalliert habe. (Unter OS9 funktionierts noch...)

    Woran kann das liegen? Und by the way: was muß ich eigentlich auf dem PC einstellen um vom Mac aus zugreifen zu können? Bei mir hat das weder über das oft beschriebene SMB Protokoll, noch mit Sharity geklappt.

    Danke schon mal und tschüß!
     
  2. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Moin, ich gehe fast jede Wette ein, daß bloß in Netzwerkverbindungen irgendwas verstellt ist, probier mal rum. Ansonsten bräuchten wir dazu mehr Informationen, was dort eingestellt ist etc. Wie gehst Du ins Internet etc.
     
  3. xl

    xl Pixelschubser

    Also ich geh wie gesagt über´s interne Modem ins Netz (mit ner Freenet Einwahlnummer) Ich kann mich auch einwählen und eine Verbindung wird aufgebaut - aber weder mein Browser, noch Mail, noch Software Aktualisierung bekommen eine Verbindung zum Internet.

    Die Netzwerkeinstellungen schienen mir unverändert zu sein (kann aber grade nicht nachschauen weil ich ja nur mit OS9 ins Netz komme...)
     

Diese Seite empfehlen