Ottmar kütt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von starwatcher, 24. Juni 2004.

  1. starwatcher

    starwatcher New Member

    Yahoo, heute....

    Ottmar Hitzfeld steht bereit. Nach dem Rücktritt von DFB-Teamchef Rudi Völler stünde der ehemalige Bayern-Coach für das höchste Traineramt im deutschen Fußball zur Verfügung. "Ich war Trainer bei Borussia Dortmund und Bayern München. Jetzt, nach dem Rücktritt von Rudi Völler, wäre es eine logische Folge für mich, Bundestrainer zu werden", sagte der 55-Jährige im Interview mit der Tageszeitung Die Welt (Freitagausgabe).

    "Natürlich werde ich mit DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder sprechen. Er ist ein Freund von mir, wir sind per Du. Er hat mich damals als Spieler zum VfB Stuttgart geholt", berichtete Hitzfeld, der nach sechs Jahren als Trainer beim deutschen Rekordmeister Bayern München am Ende der abgelaufenen Saison vorzeitig gehen musste.

    Anzeige Doch eine Bedenkzeit

    Zwar wäre es für ihn "eine Ehre, Bundestrainer zu sein. Ich mache das aber nicht vorbehaltlos. Ich muss es mir genau überlegen, denn ich habe mich nach der Trennung vom FC Bayern auf eine Pause eingestellt, um Abstand zu gewinnen". Er müsse zunächst mit seiner Familie über die Planungen sprechen, "es müssen viele Dinge abgeklärt werden".

    DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hatte am Donnerstag im deutschen EM-Quartier in Almancil an der Algarve erklärt, dass Hitzfeld in den Nachfolge-Planungen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) "natürlich eine Rolle" spiele.
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Wir brauchen nicht Ottmar, wir brauchen Otto!!

    Klaus
     
  3. starwatcher

    starwatcher New Member

    So von Klaus zu Klaus und ganz heimlich, dass es kein anderer mitkriegt: ist mir eigentlich schietegal, da ich damenreiten viel interessanter finde ...
     
  4. hbenne

    hbenne New Member

    was hast du denn gegen Damenreiten? :D :D
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Wer hat was dagegen?
     
  6. starwatcher

    starwatcher New Member

    genau, wer hat was dagegen?
     
  7. hbenne

    hbenne New Member

    was hat nochmal wer dagegen, oder war andersrum :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
     
  8. starwatcher

    starwatcher New Member

    Yahoo, heute....

    Ottmar Hitzfeld steht bereit. Nach dem Rücktritt von DFB-Teamchef Rudi Völler stünde der ehemalige Bayern-Coach für das höchste Traineramt im deutschen Fußball zur Verfügung. "Ich war Trainer bei Borussia Dortmund und Bayern München. Jetzt, nach dem Rücktritt von Rudi Völler, wäre es eine logische Folge für mich, Bundestrainer zu werden", sagte der 55-Jährige im Interview mit der Tageszeitung Die Welt (Freitagausgabe).

    "Natürlich werde ich mit DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder sprechen. Er ist ein Freund von mir, wir sind per Du. Er hat mich damals als Spieler zum VfB Stuttgart geholt", berichtete Hitzfeld, der nach sechs Jahren als Trainer beim deutschen Rekordmeister Bayern München am Ende der abgelaufenen Saison vorzeitig gehen musste.

    Anzeige Doch eine Bedenkzeit

    Zwar wäre es für ihn "eine Ehre, Bundestrainer zu sein. Ich mache das aber nicht vorbehaltlos. Ich muss es mir genau überlegen, denn ich habe mich nach der Trennung vom FC Bayern auf eine Pause eingestellt, um Abstand zu gewinnen". Er müsse zunächst mit seiner Familie über die Planungen sprechen, "es müssen viele Dinge abgeklärt werden".

    DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder hatte am Donnerstag im deutschen EM-Quartier in Almancil an der Algarve erklärt, dass Hitzfeld in den Nachfolge-Planungen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) "natürlich eine Rolle" spiele.
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Wir brauchen nicht Ottmar, wir brauchen Otto!!

    Klaus
     
  10. starwatcher

    starwatcher New Member

    So von Klaus zu Klaus und ganz heimlich, dass es kein anderer mitkriegt: ist mir eigentlich schietegal, da ich damenreiten viel interessanter finde ...
     
  11. hbenne

    hbenne New Member

    was hast du denn gegen Damenreiten? :D :D
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    Wer hat was dagegen?
     
  13. starwatcher

    starwatcher New Member

    genau, wer hat was dagegen?
     
  14. hbenne

    hbenne New Member

    was hat nochmal wer dagegen, oder war andersrum :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused: :confused:
     

Diese Seite empfehlen