1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

out of scan range

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von seebb, 30. Oktober 2001.

  1. seebb

    seebb New Member

    hi,
    also ich habe seit kurzem folgendes problem af meinem g3 350 BW unter 9.1:
    immer wenn ich neustarte oder den mac einschalte bootet das system immer
    eine weile ganz normal aber kurz vor dem finder start zeigt der monitor
    (Sony, Multiscan 15sfII) nur noch den schriftzug "out of scan range" an. ich
    habe schon alles mögliche versucht, z.Bsp. bringt das umstellen der
    Auflösung gar nix. die einzige lösung ist immer den Rechner zum neustart zu
    zwingen, ohne systemerweiterungen hochzufahren und dann den PRAM mit
    techtool lite zu löschen (der tastenbefehl beim neustart bringt mal gar nix).

    weiss irgendjemand woran das liegen könnte.

    vielen dank,
    sebastian munz
     
  2. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    bildschirmauflösung irgendwo zerschrotet? finder-prefs löschen? SwitchRes (insofern vorhanden) löschen?
     

Diese Seite empfehlen