Outlook 2001 "expired"?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von arthur, 6. Februar 2001.

  1. arthur

    arthur New Member

    Nach einem Umbau startete ich meinen G3 mit einem Systemdatum von 1956.
    Outlook gab dann die Meldung: This pre-release ... has expired. Trotz Korrektur von Datum und Uhrzeit, einer Neuinstallation und Wegwerfen von versch. Dateien im Preferenzordner kann ich diese Meldung nicht mehr umgehen. Wer weiß Rat?
     
  2. micmac

    micmac New Member

    Hi,

    - preferencen von outlook löschen.
    - mal die self repair probieren
    - pram und desktop zappen bzw. aufbauen
    (hilft manchal bei den abwegigsten sachen.
    - ja und dann noch neuinstallieren

    viel Erfolg

    René
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Arthur,

    schau doch auch mal nach Dateien die Exchange im Dateinamen haben, da sind auch noch einige von da.
    Wie besprochen Stuffen zu Vorsicht und dann entsorgen.
    Ist wie immer mit diesen MS Produkten, nie mit Logik versuchen, das geht schief.

    Joern
     
  4. arthur

    arthur New Member

    Hallo Rene, hallo Joern,

    vielen Dank für Eure Tips. Ich konnte das Problem jetzt lösen.
    Entscheidend war offensichtlich das Löschen der Datei "Exchange Preferences".
    Es ist in der Tat nicht unbedingt logisch, eine Datei mit Namen "Exchange .." zu suchen, wenn man ein Problem mit Outlook hat.

    Gruß Arthur
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Arthur,

    seit wann ist bei MS etwas logisch ?
    Sonst wäre ich ja nie umgestiegen.
    Nein mal im Ernst, als Dosenuser weiß man das Exchange und Outlook zusammenhängt.
    Outlook97 ist z.B der direkte Nachfolger von Exchange 4.0 !
    Wenn man unter Windows das Outlook konfiguriert heißen die Einstellungen default "MS-Exchnage Einstellungen".

    Joern
     

Diese Seite empfehlen