1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Outlook 5 unter OS 9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 30. Mai 2005.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Um Platz zu schaffen habe ich auf einem alten G4 mit OS 9 alle Nachrichten in Outlook gelöscht
    Doch die Datei Nachrichten ist noch immer 1,1 GB groß. :O
    Dokumente > Microsoft-Benutzerdaten > Identitäten > Benutzername > Nachrichten

    Was muss ich machen, damit sie wieder kleiner wird???
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    in Entourage würde man das Programm mit gedrückter Wahl-Taste starten...
     
  3. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Drücke mal beim öffnen von Outlook die alt-Taste. Dann sollten die Mails komprimiert werden - wenn ich das recht in Erinnerung habe :rolleyes:
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Nee, in dem Fall passiert nichts besonderes, wenn ich die wahl/alt taste beim programmstart drücke.
     
  5. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Na im schlimmsten Fall die Prefs über'n Harz kicken.
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member

    So, jetzt hab ich es!
    Das mit der alt/wahl Taste funktionierte erst nicht, weil ich ein Doppelklick auf das Programm gemacht habe. Nur, wenn man es über das Apfelmenü anwählt, funktioniert die Komprimierung.

    Danke an alle Helfer!
     

Diese Seite empfehlen