Outlook-Daten nach OS-X-Inst. futsch?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von djuero, 29. Oktober 2001.

  1. djuero

    djuero New Member

    Hallo,

    ich habe grad OS X installiert, und zwar auf der Partition, auf der, wie ich vermute, Outlook Express 5.0 vorher meine e-mails, Konten und das Adreßbuch gespreichert hatte. Als ich Outlook Express neu gestartet habe, war alles futsch und ich finds nicht mehr wieder.

    Kann mir bitte jemand helfen?

    Vielen Dank im voraus!

    Gruß,

    Juraj Teplan
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    in deinem outlook ordner muss sich ein untzerordner befinden, der sich identitäten nennt, diesen musst du sichern, anschliessend löscht du outlook und installierst eine neue version. dann kopierst du deinen alten identitäten ordner in das neue outlook verzeichniss und ersetzt den neuen.....dann müsste es alles wieder funktionieren.

    xymos
     
  3. djuero

    djuero New Member

    Dankeschön, hat genauso geklappt.

    Gruß,

    Juraj
     

Diese Seite empfehlen