Outlook Express keine HTML Darstellung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Harlekin, 28. April 2001.

  1. Harlekin

    Harlekin Gast

    Habe kuerzlich Outlook Express 5.02 installiert (MacOS 9.1).
    Es werden jetzt HTML Nachrichten (wie die Macwelt News) nicht mehr in HTML angezeigt.
    Kennt jemand das Problem und die Loesung?
     
  2. sowa1

    sowa1 New Member

    Hallo Harlekin,

    ich habe das gleiche Problem. Ich lasse mir einige Newsletter schicken, unter anderem den iTools Update. Auf meinem Windows PC mit Outlook Express wird dieser lupenrein angezeigt, auf meinem iMac sehe ich gar nichts. Auch andere Nachrichten, die angeblich im HTML-Format gesendet werden, sehen sehr ärmlich aus. Hat es denn bei dir mit früheren Versionen geklappt? Ich vermute, daß die MAC-Version wieder einmal wesentlich schlechter ist, als die Windows-Version. Leider habe ich das sehr häufig erlebt! Eigentlich habe ich mir meinen iMac zugelegt, weil mir immer genau das Gegenteil versprochen wurde - bislang bin ich eher entäuscht. Das trifft übrigens auch für dieses Forum zu. Offensichtlich sitzt der Frust ziemlich tief darüber, daß die ach so fürchterlichen Dosen in vielen Belangen MAC-OS und eben auch viele Anwendungen überholt haben. Ich lese meine iMac-Newsletter eben auf dem Windows-PC ...
    viele Grüße, Jörg
     
  3. hoffmicha

    hoffmicha New Member

    Hallo
    Schau doch mal in Deine Maileinstellungen nach. Zum Teil ist die komplexe Darstellung von HTML Seiten (mit Netzzugriffen) aus Sicherheitsgründen deaktiviert.

    michael
     
  4. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Stimmt! Statt auf dem Betriebssystem herumzuhacken, sollte man erst mal das nächstliegende tun (habe ich mir sogar als passionierter Windoofhasser angewöhnt!) @michael: Wo finde ich den in OE diese Einstellungen? Unter "Optionen" habe ich sie gerade nicht gefunden.
     
  5. sowa1

    sowa1 New Member

    ... bei so viel Dummheit bleibt mir echt die Spucke weg! Ich gebe auf und suche mir ein anderes Forum - irgendwo wird es ja vernünftige Informationen geben.
     
  6. plenz9.1

    plenz9.1 New Member

    Jetzt reg dich mal ein bissl ab, okay?

    Das ist ein Forum und kein Profi- Support oder sowas!

    Also: Die HTML- Darstellung im Outlook- Express funktioniert ganz einwandfrei, das weiß ich! Ich hab sie nur irgendwann einmal abgedreht, weil ich- noch mit Modem unterwegs- nicht alle Mails im Online- Modus lesen wollte (weil manche Newsletter nur so sinnvoll sind!). Nur leider ist der Outlook- Express wieder mal ein voll- unübersichtlicher Sch...., und ich weiß nicht mehr, wo man HTML wieder andrehen kann. Aber ich werde mich noch damit spielen, und ich glaube, was ich einmal geschafft habe, müsste ein zweites Mal doch auch hinhauen!

    Wenn du dir den iMac extra gekauft hast, um MS zu entgehen, warum arbeitest du dann nicht mit Eudora oder Netscape?! Das ist ja irgendwie widersprüchlich! Ich habe anfangs auch ein bissl (umgewöhnungshalber) mit dem Mac gekämpft, aber jetzt will ich kein anderes Gerät mehr!

    Mir ist auch egal, dass bei den DOSen immer höhere Mhz- Zahlen draufstehen, wenn man doch weiß, dass ein G4 anders arbeitet und mit weniger Mhz genauso schnell und angeblich sogar langlebiger ist.

    Ja, und die meisten Programme gibt es zuerst für Wintels! Die müssen immer die Versuchskaninchen sein, und die Mac- Version läuft dann aber oft besser oder ist zumindest übersichtlicher (Achtung- Ausnahme: MSOutlook- Express)!

    Ja, und trotzdem ist kein Betriebssystem perfekt und fehlerfrei, und wenn ich könnte, würde ich höchst persönlich die perfekte Plattform für alles und jeden basteln!

    Aber trotzdem ist diese ewige Streiterei so ein Anzipf, weil doch jeder mit dem OS kämpfen soll, welches er selbst am liebsten mag.

    Ich kenne mich mit Mac OS am Besten aus, und deshalb muss ich wegen der hohen Preise von Apple- Rechnern leiden....
    Aber es hat auch Vorteile, dass die Mac- Society eher klein und übersichtlich ist!

    Jo, schlimme Sorgen sind das! Tät mich interessieren, wie andere drüber denken!
     

Diese Seite empfehlen