Outlook loescht Mails von selbst?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rosenmontag, 25. Mai 2004.

  1. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo zusammen,

    da haette ich wieder mal eine kleine Frage bzw. gerne eine Hilfestellung dazu erhalten:

    Mein Outlook (5.06) loescht seit kurzem Mails von selbst...

    Kommt ein Mail herin und man klickt es an um es zu lesen, wird es in den "geloeschte Nachrichten-Ordner" verschoben wenn man den Posteingang verlaesst.

    Will heißen: ich lese das mail, gehe vom Posteingagn in den Postausgang zum Beispiel, gehe wieder zurueck in den Posteingang und das Mail ist weg.
    Es liegt dann im "geloescht" Ordner...

    In den Optionen kann ich nichts finden, das derartiges Verfahren verursachen koennte.



    Gruß,

    Rosenmontag

    PS: Keiner hier im buero will etwas verstellt haben...
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem, sehr blöde Frage, aber vielleicht klemmt eine taste auf deiner tastattur, oder an deiner Maus, so das beim anklicken der Nachricht zufällig das löschen oder verschieben ausgelöst wird?

    was viel anderes kann ich mir nicht erklären, denn eine tatsächliche Funktion die das macht kenn ich nicht.... müsste ja dann "gelesene nachrichten in "gelöschte Objekte" verschieben heißen " ... evtl eine Regel algelegt die mißverständlich ist und für alle mails angewendet wird?
    Oder was in der art"gelesene mails sofort löschen" ?

    merkwürdig ... hab leider kein OutlookExpress hier um nachzusehen. Aber ich würd erstmal ne klemmende taste ausschließen :)
     
  3. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo zusammen,

    da haette ich wieder mal eine kleine Frage bzw. gerne eine Hilfestellung dazu erhalten:

    Mein Outlook (5.06) loescht seit kurzem Mails von selbst...

    Kommt ein Mail herin und man klickt es an um es zu lesen, wird es in den "geloeschte Nachrichten-Ordner" verschoben wenn man den Posteingang verlaesst.

    Will heißen: ich lese das mail, gehe vom Posteingagn in den Postausgang zum Beispiel, gehe wieder zurueck in den Posteingang und das Mail ist weg.
    Es liegt dann im "geloescht" Ordner...

    In den Optionen kann ich nichts finden, das derartiges Verfahren verursachen koennte.



    Gruß,

    Rosenmontag

    PS: Keiner hier im buero will etwas verstellt haben...
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Ähem, sehr blöde Frage, aber vielleicht klemmt eine taste auf deiner tastattur, oder an deiner Maus, so das beim anklicken der Nachricht zufällig das löschen oder verschieben ausgelöst wird?

    was viel anderes kann ich mir nicht erklären, denn eine tatsächliche Funktion die das macht kenn ich nicht.... müsste ja dann "gelesene nachrichten in "gelöschte Objekte" verschieben heißen " ... evtl eine Regel algelegt die mißverständlich ist und für alle mails angewendet wird?
    Oder was in der art"gelesene mails sofort löschen" ?

    merkwürdig ... hab leider kein OutlookExpress hier um nachzusehen. Aber ich würd erstmal ne klemmende taste ausschließen :)
     

Diese Seite empfehlen