Outlook Mac 2011 synchronisiert auf dem Exchange Server nicht die Mails

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mischa S, 18. März 2015.

  1. Mischa S

    Mischa S New Member

    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem versuche ich zu lösen.

    Ich habe ein MacBook Pro mit der Version OS X Yosemite 10.10.2 und das Mac Office 2011.

    Bei meinem Outlook sind Exchange Konten eingebunden die sich immer abgleichen sollten. Doch leider tut es das nur in eine Richtung.
    Wenn ich an meinem Windows Rechner sitze und eine E-Mail lösche oder verschiebe funktioniert dies einwandfrei und egal von wo ich darauf zugreife wurde diese Synchronisierung durchgeführt auch in meinem OfficeMac 2011.
    Falls ich aber unterwegs bin und möchte meine Mails bearbeiten löscht er diese zwar auf meinem Mac/Office aber nicht auf dem Exchange Server, wenn ich nun natürlich wieder an meinem Windows PC sitzte habe ich das Problem das hier noch alle Mails vorhanden sind und ich diese wieder löschen müsste.
    Habt ihr hier eine Idee an was das liegen kann.

    Ausschließen kann ich dass keine Verbindung zu meinem Exchange Server besteht.

    MfG

    Mischa S.
     

Diese Seite empfehlen