Outlook streikt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hphboy, 14. August 2001.

  1. hphboy

    hphboy New Member

    hab meinen G/400 neu partitioniert und von einer CD 9.1 clean installiert, alle daten + progs vorher auf einer externen FW-Festplatte gesichert. Das dabei jungfräulich installierte OE 5,02 funzt natürlich ohne meine Identitäten und ohne meine hunderte von gespeicherten E-.mails.
    Ersetze ich den neuinstallierten MS Identitäten-Ordner durch den alten und starte OE erhalte ich die Mitteilung "Fehler beim Starten-Zu wenig Speicher", selbst wenn ich die Speicherzuteilung vedoppele, verdreifache, oder verzehnfache. Starte ich OE über das alte (9.04) System erhalte ich die Fehlermeldung "Fehler beim Starten - Das Ende der Datei wurde erreicht".
    Was soll das? Kann mir jemand helfen, an meine alten Daten zu kommen?
    Danke
     
  2. Tigger

    Tigger New Member

    versuch mal, beim Starten von Outlook Appel+alt zu drücken.
    Hat bei mir geholfen.
     
  3. hphboy

    hphboy New Member

    Nee, hilft leider nicht, der gleiche Sch...
    Hat jemand noch ne Idee?
     
  4. Marcel Hiltrop

    Marcel Hiltrop New Member

    Vielleicht hilfts es, wenn du mal die Prefs.- Datei löscht.

    Marcel
     
  5. hphboy

    hphboy New Member

    Han ich natürlich gemacht und OE auch mal neu installiert - nichts da.
    Es ist die Datei "Datenbank" in dem Identitätenordner, die das problem verursacht. Alle anderen lassen sich austauschen.
    Was gibts noch an Tipps?
     

Diese Seite empfehlen