Outlook-Termine in iCal importieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von parsifal44, 17. April 2007.

  1. parsifal44

    parsifal44 New Member

    ... geht bekanntlich nicht einfach so. hab aber heute eine lösung gefunden, die wirklich gut funktioniert:

    1. outlook kalender als komma-getrennte datei (csv) exportieren
    2. den persönlichen google calendar* besuchen (optional neuen kalender kalender anlegen) und die csv datei importieren
    3. diesen kalender als ical-datei exportieren und anschliessend im in ical öffnen

    google calendar = file converter :klimper:

    *google account vorausgesetzt

    Funktioniert sensationell!!!!!!!
    Gefunden in Apfeltalk und ich denke, das muß hier auch her!!! :nicken:
     
  2. gate

    gate New Member

    iich habe vor kurzem erst eine Präsentation darüber gehalten wie man einen outlook termin in ical importieren kann. die präsentation findest du am Wochenende bei mug-wug (mac-user-group weißenburg)
    Im prinzip ist es ganz einfach im outlook gibt es 3 methoden einen termin in outlook zu verschicken und zwar so das er in ical importiert werden kann.
    Das einfachste ist wenn man einen Termin im outlook-kalender erstellt hat auf "extras" clicken und im Kontextmenü den eintrag "als iCalendar weiterleiten" anclicken, fertig.
    Die andere Möglichkeit wäre: öffnen Sie eine neue e-mail in outlook. Clicken Sie auf "Einfügen", im Kontextmenü den Eintrag "Element" anclicken. Im sich öffnenden Fenster den "Kalender" auswählen und in der unteren spalte des Fensters werden alle Termine in einer Liste angezeigt. Dort den Termin auswählen den man verschicken möchte und auf OK clicken.
    Dann die e-mail versenden.
    Auf dem mac z.B. mit mail die e-mail öffnen, in dieser liegt eine ics datei diese mit der Maus einfach ins ical über die Kalenderspalte ziehen, dann noch den Termin einem Kalender zuweisen (ical fragt danach) und fertig !
     

Diese Seite empfehlen