Outlook vs iCal

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von odu, 27. Juni 2012.

  1. odu

    odu New Member

    Hallo @ll,

    bin nun NEU hier, habe mir letzte Woche einen Mac zugelegt.
    Erster Eindruck mehr als positiv, die Umstellung ist ein anderes Thema. ;-)

    Habe mir nun Office:Mac-business zugelegt.
    Meine Probs im Moment beziehen sich erstmal hauptsächlich auf Outlook-Kalender und die sync
    mit iCal. Mal geht's, mal nicht so...
    Gibt es da wo was nachzulesen?

    Vielen Dank erstmal...

    Grüßle
    odu
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Tja, da wirst du leider nicht glücklich, wenn du wirklich zw. iCal und Outlook snycen willst, weil MS leider nur die alte "SyncEngine" von SnowLeo unterstützt, nicht jedoch die von Lion! Wenn du dazu noch die iCloud nutzen willst, geht gar nix mehr! Daher musst du dich entscheiden, was du nutzen willst. Da kann es sein, dass es besser gewesen wäre, das Geld für die Professional-Version von Office zu sparen.

    Wenn dann noch ein iPhone oder iPad dazu kommt, wäre gerade die iCloud sinnvoll, aber dann kannst nicht auf Outlook setzen. Outlook hat seine Vorteile in Unternehmensumgebungen, wenn auch die Macs und Windows-Rechner auf den Unternehmens-Exchange-Server zugreifen sollen. Privat mach Outlook weniger Sinn! Ausnahme bildet dann nur noch ein Google-Account (Mail & Kalender).
     
  3. odu

    odu New Member

    Hi,

    dann mal danke der Info. :cool:
    Tja, ich denke auch das ich nun mal ne Entscheidung treffen muss. :meckert:

    VG
     

Diese Seite empfehlen