outlook: wo sind die mails?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von angel247, 28. April 2002.

  1. angel247

    angel247 New Member

    hallo!

    ich will das system neuinstallieren und hab schiss das meine mails abhanden kommen, die sind doch sicher irgendwoe gespeichert, so das ich sie nach der installation wieder in den entsprechenden ordner kopieren kann oder?

    danke schonmal

    angel247
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Mails und Adressbücher bei Outlook liegen in einer einzigen Datei im Outlook Verzeichniss. Unter Windoof hieß die Datei outlook.pst... wie sie bei Mac heißt weiß ich nicht. Geh einfach mal auf dein Postfach und lass dir die Größe anzeigen. Die Datei muss in etwa die selbe Größe haben.
     
  3. BassTee

    BassTee New Member

    Es müsste auf Deinem Rechner einen Ordener geben, der Microsoft-Benutzerdaten oder so ähnlich heißt. Wird glaube ich in "Dokumente" geschrieben, dort ist alles gespeicher. Deine mail, Deine Accounts und so weiter, wenn Du den sicherst und nach der Neuinstallation den dann von OE wieder angelegten Ordner durch den gespeicherten ersetzt, dann hast Du alles wieder.

    BassT
     
  4. BassTee

    BassTee New Member

    Das ist beim Mac anders!!!

    s.u.
     
  5. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    Dokumente>Microsoft-Benutzerdaten>Identitäten
    Bei der Gelegenheit empfiehlt sich ein Outlook-Programmstart mit gedrückter Wahltaste. Ein Dialogfenster bietet das Komprimieren und Optimieren der Datenbank an. Dabei wird natürlich nichts gelöscht. Anschließend die "alten" Dateien entfernen.

    Guß MM
     
  6. angel247

    angel247 New Member

    hallo!

    ich will das system neuinstallieren und hab schiss das meine mails abhanden kommen, die sind doch sicher irgendwoe gespeichert, so das ich sie nach der installation wieder in den entsprechenden ordner kopieren kann oder?

    danke schonmal

    angel247
     
  7. noah666

    noah666 New Member

    Mails und Adressbücher bei Outlook liegen in einer einzigen Datei im Outlook Verzeichniss. Unter Windoof hieß die Datei outlook.pst... wie sie bei Mac heißt weiß ich nicht. Geh einfach mal auf dein Postfach und lass dir die Größe anzeigen. Die Datei muss in etwa die selbe Größe haben.
     
  8. BassTee

    BassTee New Member

    Es müsste auf Deinem Rechner einen Ordener geben, der Microsoft-Benutzerdaten oder so ähnlich heißt. Wird glaube ich in "Dokumente" geschrieben, dort ist alles gespeicher. Deine mail, Deine Accounts und so weiter, wenn Du den sicherst und nach der Neuinstallation den dann von OE wieder angelegten Ordner durch den gespeicherten ersetzt, dann hast Du alles wieder.

    BassT
     
  9. BassTee

    BassTee New Member

    Das ist beim Mac anders!!!

    s.u.
     
  10. Mekki Messer

    Mekki Messer New Member

    Dokumente>Microsoft-Benutzerdaten>Identitäten
    Bei der Gelegenheit empfiehlt sich ein Outlook-Programmstart mit gedrückter Wahltaste. Ein Dialogfenster bietet das Komprimieren und Optimieren der Datenbank an. Dabei wird natürlich nichts gelöscht. Anschließend die "alten" Dateien entfernen.

    Guß MM
     

Diese Seite empfehlen