Pabst Lüfter in G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 19. Juli 2001.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Habe mir die beiden Pabst Lüfter bestellt und sind heute angekommen. Der grössere hat einen Termostat (oder wie man das nennt) den ich im Rechner anbringen muss. Wo genau ist es am sinnvollsten ihn hinzukleben? Auf den Prozessor geht ja schlecht.
    Gruss
    
     
  2. zeko

    zeko New Member

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=8605

    Den original Lüfter hab ich nur ein paar cm an Kabel überlassen. Am Rest hab ich mit Hilfe einer Kabelklemme den Termostat angebracht.

    Das ganze dann so gebogen, das es leicht am Rand des Lüfters (davor) frei liegt und relativ in die nähe der Kühlrippen der(s) Prozesor(en) schwebt.
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Habe mir die beiden Pabst Lüfter bestellt und sind heute angekommen. Der grössere hat einen Termostat (oder wie man das nennt) den ich im Rechner anbringen muss. Wo genau ist es am sinnvollsten ihn hinzukleben? Auf den Prozessor geht ja schlecht.
    Gruss
    
     
  4. zeko

    zeko New Member

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=8605

    Den original Lüfter hab ich nur ein paar cm an Kabel überlassen. Am Rest hab ich mit Hilfe einer Kabelklemme den Termostat angebracht.

    Das ganze dann so gebogen, das es leicht am Rand des Lüfters (davor) frei liegt und relativ in die nähe der Kühlrippen der(s) Prozesor(en) schwebt.
     
  5. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Habe mir die beiden Pabst Lüfter bestellt und sind heute angekommen. Der grössere hat einen Termostat (oder wie man das nennt) den ich im Rechner anbringen muss. Wo genau ist es am sinnvollsten ihn hinzukleben? Auf den Prozessor geht ja schlecht.
    Gruss
    
     
  6. zeko

    zeko New Member

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=8605

    Den original Lüfter hab ich nur ein paar cm an Kabel überlassen. Am Rest hab ich mit Hilfe einer Kabelklemme den Termostat angebracht.

    Das ganze dann so gebogen, das es leicht am Rand des Lüfters (davor) frei liegt und relativ in die nähe der Kühlrippen der(s) Prozesor(en) schwebt.
     

Diese Seite empfehlen