Palm mit Mac synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von M.Scheuber, 25. Februar 2003.

  1. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo Zusammen

    Ich habe mir einen Palm M100 gekauft vor ein paar Monaten. Leider durch den System wechsel funktioniert überhaupt nichts mehr mit dem abgleichen des Palm's auf den Mac! Die Version 4.0 der Desktop software benutze ich, die auch unter Mac OS 10.2.4 läuft.

    Mein Problem ist es, das ich keine Verbindung zum Palm erstellen kann, obwohl ich alle Einstellungen getroffen hab.

    Kann mir da irgend jemand da drausen im Netz weiter helfen?

    Vielen Dank für eure Messages

    M. Scheuber
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    erzähl' uns erst einmal, wie der Palm mit dem Mac verbunden ist, und, falls es sich um einen USB Connector handelt, ob Du die richtigen und neuseten Treiber installiert und im Hot Sync Manager ausgewählt hast. Dann könnte Dir hier bestimmt jemand weiterhelfen ;-)

    Ciao
    Napfekarl
    :)
     
  3. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hoi

    Habe ein HotSync Manager (Seriell/USB), den ich auch im HotSync Manager 3.0.0 ausgewählt habe.

    Der Mac erkennt den Palm auch nicht nach einem Neustart nicht.

    Welche Imputs braucht ihr noch? (Ist der Treiber für den HotSync Manager nicht im 9Mb grossem Istallationsprogamm integriert?)

    Merci

    Michi
     
  4. Pacman

    Pacman New Member

    Ich habe einen M500, das ganz normale Palm Desktop, iSync und Ical.

    Funktioniert wunderbar. Keine Ahnung, ob ich überhaupt Daten in Palm Desktop übertragen habe, ich benutz nur iCal.

    Im Palm Desktop gibt es aber die Conduit Settings, da lässt sich wohl einiges zum Vebinden und Übetragen einstellen.

    Ist dein Palm auch auf USB gestellt? Nicht das der die ganze Zeit versucht, per Infrarot zu verbinden.
     
  5. robeson

    robeson Active Member

    Bei mir funktioniert es einwandfrei!

    Schau mal in Systemeinstellungen -> Startobjekte
    Ist dort Palm Desktop Background und Transportmonitor gelistet?
    Falls nicht, füge sie hinzu und aktiviere sie.

    Wenn Du den Palm Dektop öffnest und in der Leiste Hotsync -> Einrichten... anklickst, ist dann dort Hotsync aktiviert?

    Probier dies alles aus und mache einen Neustart - vielleicht klappts ja.

    Grüße - robeson

    P.S. Hast Du mal die Suchfunktion ausprobiert? Hier gibts soviele Anfragen zu Palm und Hotsync....
     
  6. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo Zusammen

    " Ja, meine Einstellung im HotSynch Manager ist auf Seriell/USB (Verbindungseinstellungen > PalmConnect) eingestellt.

    " Ja, HotSynch ist aktiviert!

    " Startobjekte: Palm Desktop Background & Transport Monitor

    " Die Verbindungseinstellung im Palm ist auf Direkt/Seriell eingestellt.

    " Nach einem Neustart geht es immer noch nicht!

    " Die Suchfunktion bei Macwelt hab ich schon Ausprobiert, hab aber keine Lösung für mein Problem gefunden.
     
  7. robeson

    robeson Active Member

    Leihe Dir bitte eine Hotsyncstation aus (frag mal im Elektromarkt nett nach :_) - oder bei Freunden)
    Vielleicht ist diese defekt!

    Ich wollte meinen Scanner entsorgen, bis ich ein neues Kabel ausprobierte und er funktioniert wieder einwandfrei.

    Vielleicht hast Du auch die Möglichkeit Deinen Palm an einem anderen Mac auszuprobieren.
    Ansonsten gibt es noch die Hotline bei Palm (leider nicht kostenlos).
    Ziehe Dir die aktuelle Palm-Software und installiere sie neu. Vielleicht liegts ja auch daran.

    Gruß - robeson
     
  8. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    Ein Bekannter hat einen Palm M500 mit Dockingstation! Bei ihm funktioniert es auch nicht! (Er hat im Hotsynch einfach USB augewählt stat PalmConnect)

    Die aktuelle Desktop version 4 hab ich schon. :-(
     
  9. robeson

    robeson Active Member

    Ich habe auch einen Palm m500.
    Du kannst im Hotsync alle Verbindungstypen gleichzeitig auswählen. Bei mir ist Palm-Connect und USB angeklickt, da ich parallel auch noch einen Handspring (ohne Probleme) hotsynce.
    Vielleicht blockiert ja auch ein anderes Programm den hotsync???
    Lösche mal die Preferences des Programms und eventuell den Parameter RAM.

    Doch zuerst:

    Könntest Du mir bitte ein Bildschirmfoto von Conduiteinstellungen und Hotsync-Software setup per eMAil schicken?
     
  10. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Ich benutze nur noch iCal, aber:

    Zwei Dinge solltest Du noch mal checken:

    1. Synce nur in 9 <i> oder </i> in X, sonst macht Palm Schwierigkeiten!

    2. USB-Ser.-Adapter -> trenne einmal den USB und stecke ihn wieder an, dann Sync-Button drücken (<b> nur </b> am Adapter, <b> nicht </b> per Menü), das muss ich auch öfters tun, damit der Adapter funktioniert.

    Gruß, Ties-Malte
     
  11. juherzo

    juherzo New Member

    Probleme hatte ich auch, weil ich einen Seriell/USB Adabter von Keyspan benutzen wollte. Der muß bei der Installation des Keyspantreibers ausgestöpselt sein, sonst funktioniert es nicht.

    juherzo
     
  12. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo Robeson

    Parameter RAM hab ich schon einige male gelöscht und den Reset Knopf auf dem Board auch! System frisch installiert und es läuft immer noch nicht...

    De Link für die Bilder hab ich auf die folgende Seite gestellt:

    http://www.sse.ch/michi/palm

    Vielen Dank für eure Mithilfe

    Michael Scheuber
     
  13. robeson

    robeson Active Member

    Hallo Michael,

    Ich glaub ich hab den Fehler entdeckt. Du willst alles mit isync synchronisieren?
    Probiere es auf dem herkömmlichen Weg:
    Library -> Application Support -> Palm Hotsync :
    Hier aus "Conduit" den "Apple" rausnehmen und mit den Conduits aus dem "Disable Conduits" tauschen.
    Neustarten, an der Palmstation den Hotsync-knopf drücken und dann Daumen drücken ;-)

    Grüße - robeson
     
  14. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Hallo

    Habe USB getrennt und wieder eingesteckt, dann synchronisiert! nichts geschieht.

    Früher müsste ich das Ding unter OS9 auch auszihen und plötzlich ging es! Funktioniert aber unter 9.2.2 und OSX 10.2.4 irgendwie nicht.

    Merci für den Tipp

    Michi
     
  15. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

    Abend

    Nein, ich möchte nicht mit iSynch synchronisieren!

    Wenn ich recht verstanden habe, musste ich das "Apple" File ind den deaktivierungs Ordner legen.

    Hat leider nicht geklappt :-(

    Hast du noch einen Tip?

    Merci und gute Nacht

    Michael Scheuber
     
  16. robeson

    robeson Active Member

    Hast Du die Originalteile von Hotsync aus dem deaktivierten Ordner genommen und in den anderen reingelegt?
    Vielleicht kannst Du ja das neue Bildschirmfoto zu Conduit einstellungen nochmals hochladen oder mir per eMAil schicken...

    So langsam gehen mir auch die Ratschläge aus...

    Grüße - robeson
     
  17. M.Scheuber

    M.Scheuber New Member

  18. macfriend

    macfriend New Member

    Hallöchen.

    Ich habe jetzt alle Beiträge genau nachvollzogen und kann einfach keinen Fehler erkennen.
    Ich benutze genau die gleiche Hardware wie du und hatte noch nie Probleme.
    Echt komisch.
    Vor allem ist komisch, dass er den USB-Adapter erkennt und trotzdem nichts geht.
    Mhmmm...
    Der Teufel steckt wieder mal im Detail.
    Warum geht es nicht mit dem M500 und USB-Station??
    Irgendwie kann es nur an etwas speziellem und nur an Deinem Rechner vorhandenem Detail liegen.
    Hast Du denn (ich weiß, blöder Vorschlag) den Palm Desktop mal neu draufgespielt? Da ist ja wie Du schon festgestellt hast der Treiber für den Adapter integriert.
    Was sagt denn der System-Profiler. Bei mir wird der Adapter als selbiger erkannt und auch von Palm hergestellt ausgewiesen.

    Auf jeden Fall nicht aufgeben. Es geht bei mir in der gleichen Konfiguration und folglich muss es auch bei Dir funktionieren.
    Aber das komischste ist das mit dem M500. Das würd mich dazu verleiten, einen Softwarefehler bei Dir zu vermuten.

    Viel Glück

    macfriend
     
  19. macfriend

    macfriend New Member

    Hallöchen.

    Ich habe jetzt alle Beiträge genau nachvollzogen und kann einfach keinen Fehler erkennen.
    Ich benutze genau die gleiche Hardware wie du und hatte noch nie Probleme.
    Echt komisch.
    Vor allem ist komisch, dass er den USB-Adapter erkennt und trotzdem nichts geht.
    Mhmmm...
    Der Teufel steckt wieder mal im Detail.
    Warum geht es nicht mit dem M500 und USB-Station??
    Irgendwie kann es nur an etwas speziellem und nur an Deinem Rechner vorhandenem Detail liegen.
    Hast Du denn (ich weiß, blöder Vorschlag) den Palm Desktop mal neu draufgespielt? Da ist ja wie Du schon festgestellt hast der Treiber für den Adapter integriert.
    Was sagt denn der System-Profiler. Bei mir wird der Adapter als selbiger erkannt und auch von Palm hergestellt ausgewiesen.

    Auf jeden Fall nicht aufgeben. Es geht bei mir in der gleichen Konfiguration und folglich muss es auch bei Dir funktionieren.
    Aber das komischste ist das mit dem M500. Das würd mich dazu verleiten, einen Softwarefehler bei Dir zu vermuten.

    Viel Glück

    macfriend
     

Diese Seite empfehlen