Panasonic DV-Cameras + G4, klappt das?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pyranya, 31. Oktober 2001.

  1. pyranya

    pyranya New Member

    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch Erfahrungen mit Panasonic DV-Cams und Final Cut Pro? Funktioniert da alles? Einlesen, steuern, ausspielen, etc. Als Schnittstelle steht ein DV-Ausgang mit der Norm IEEE, 1394 i-link zur Verfügung. Das entspricht doch dem Firewire Protokoll von Apple, gelle?

    Speziell würde es mich für folgendes Modell interessieren:

    Panasonic NV-DS 28 (das ist das Modell, das auch einen DV-Eingang hat.

    Kennt sich jeman vielleicht auch mit dem Freischalten des DV_Eingangs von Panasonic Cameras aus, die von Haus aus keinen DV-Eingang besitzen? (z.B Panasonic NV-DS 27)

    Gruß

    pyranya
     
  2. 2112

    2112 Raucher

  3. moep

    moep New Member

    Habe mir mal von Brinkmann so ein Teil zum Freischalten meiner DS33 gekauft. Ist ein kleines Teil mit Kabel in die "AV one touch station", also den "Fuß" der bei der Kamera dabei ist.
    Einfach einstöpseln, draufdrücken und freigeschaltet iss es.
    Die Kamera war danach einmal beim Panasonic-Service ohne vorher wieder in den Originalzustand gebracht worden zu sein - hat auch geklappt.
    Schöne Sache, 150,00 DM Kosten und einwandfreie Funktion.
     

Diese Seite empfehlen